Frage von dhehehsjd, 54

Stirbt eine Spinne wenn ich sie mit der Dusche in den Abfluss befördere (mit dem Strahl)?

Es war eine große (5cm) mit ganz dünnen beinen. Kann die wieder hochkrabbeln? Trau mich gar nicht mehr ins Bad

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Juliajulijuli, 14

Nein das ist höchst unwarscheinlich, der strahl der dusche hat sie warscheinlich schon getöttet und wen nicht ist sie ertrunken 

Antwort
von Buckykater, 14

Das war sicher eine Zitterspinne.  Manchmal gelingt es Spinnen sich direkt unter dem Abfluss festzuhalten. Dann können sie auch wieder hoch krabbeln.  Oft suchen die im Bad Wasser. Am besten ist es ein Glas darüber zu stülpen eine Pappe drunter zu schieben und sie raus zu werfen. Wenn man nicht will daß sie rein kommen helfen zb Fliegengitter.  Für Menschen sind fast alle Spinnen harmlos.  Auch die Zitterspinne und die Winkelspinne fliehen vor Menschen und sind harmlos auch wenn die groß sind. 

Spinnenbekämpfung - AXEL

Antwort
von kami1a, 22

Hallo! Die wird lebend abgeschwemmt werden aber es geht auch netter. Mit einem  Glas und ins Freie.

Die Spinne ist völlig ungefährlich und hat auch ein Recht auf Leben.

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten