Frage von MagicianofCards, 22

Stipendium, was passt für mich?

Ja hallo, ich komme jetzt in mein letztes Schuljahr und möchte mich kommendes Jahr für ein "Computer Science" Studium an der Jacobs-University in Bremen bewerben. Da diese allerdings nur noch Teilstipendien vergibt und ich nicht die Mittel habe um das zu finanzieren, wollte ich mich nach Stipendien umgucken, die das Teilstipendium von der Jacobs quasi ergänzen. Aber es gibt einfach SO VIELE Seiten und Möglichkeiten, dass ich nicht mehr durchblicke. Ich weiß, dass man bessere Chancen hat, wenn man Stipendien findet, die auf einen zugeschnitten sind, deshalb wollte ich euch fragen, ob ihr mir helfen könnt.

Ein paar Infos zu mir, ich hab ein 1,X-Abi und das IB, etwa 35-40 Punktebereich, bin schulisch und außerschulisch engagiert, mache viel Sport, hab schon zwei Schulstipendien und habe schon an Uniprojekten als Informatiker mitgearbeitet, habe diverse Sprachreisen gemacht und mache Musik, sowohl producing als auch Instrumente. Außerdem hab ich ein paar Mathewettbewerbe gemacht. Das wars, glaub ich.

Antwort
von susicute, 7

Hi,

du suchst ein Stipendium zur Finanzierung der Studiengebühren. Fast alle Studienstipendien dienen jedoch der Finanzierung der Lebenshaltungskosten und fallen damit raus. Suche noch mal konkret, denn ich denke es sieht eher schlecht aus neben dem hochschuleigenen Stipendium eine zusätzliche Förderung für diesen Zweck zu erhalten.

Eine Variante wäre die Aufnahme eines Kredites. Wie sinnvoll dies ist, um sich eine Privatuni zu leisten, deren eigene Finanzierung auf wackligen Beinen steht, sei dahingestellt.

Ansonsten noch der Link zu einer Antwort auf eine sehr ähnliche Frage: https://www.gutefrage.net/frage/stipendium-welches-ist-am-besten-geeignet

Die Suche nach einem geeigneten Stipendium ist immer Zeitintensiv. Allerdings lohnt es sich diese Zeit zu investieren, denn es bringt nichts sich für ein Stipendium zu bewerben, wenn man nicht wirklich gut ins Förderprofil passt.

Lg und viel Erfolg!

Susan

Kommentar von Kristall08 ,

Ich weiß nicht, ob es in Deutschland genug Stipendien gibt, um die Phantasiepreise dieser Uni von 20.000 Euro pro Semester (!) zusammen zu bekommen....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community