Frage von happysmile5, 32

Stipendium und Internat?

Ich wollte fragen, ob man auch ein Stipendium für ein Internat bekommt wenn die Eltern das Geld hätten,aber nur sehr knapp und auch nicht so viel für ein Internat ausgben wollen

Antwort
von howelljenkins, 28

ein stipendium bekommst du nicht aufgrund der finanziellen lage der eltern sondern aufgrund von ausgezeichneten leistungen.

und ja, es gibt internate die stipendien oder teilstipendien vergeben. einfach mal auf der seite des internats deiner wahl nachlesen.

Kommentar von happysmile5 ,

Das es von den Leisungen abhängt war mir eigentlich klar nur auf den Seiten steht,dass sie wissen wollen wieviel die Eltern im Jahr verdienen und so

Kommentar von howelljenkins ,

naja, versuch macht klug. am einfachsten ist es, wenn du dich bewirbst und dort eben angibst, was deine eltern verdienen.

dass sie nicht so viel ausgeben MOECHTEN wird freilich kein kriterium sein.

Kommentar von happysmile5 ,

Danke:)

Antwort
von Internatefreund, 11

Die meisten Internate unterscheiden zwischen "Leistungsstipendien" und "Sozialnachlass":

Bei ersterem kommt es i.W. auf Deine Leistungen an, d.h. oft ist das Stipendium unabhängig vom Vermögen Deiner Eltern. Die maximal mir bekannte Höhe sind EUR 15.000 pro Jahr, die es bei einigen Internaten der Dornier-Stiftung gibt.

Bei Sozialnachlässen ist es auch so, dass das Internat Dich gerne aufnehmen möchte, Deine Eltern müssen dann aber ihre finanziellen Verhältnisse offenlegen und die Reduzierung hängt vom Vermögen/Einkommen ab.

Eine Kombination funktioniert nicht: Schwache Schüler reicher Eltern bekommen nirgends einen Nachlass. Wenn das funktionieren würde, dann könnte man ja gleich die Preise für alle senken, denn weniger zu bezahlen fänden wohl alle Eltern gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten