Frage von TeffiS, 47

Stipendium (elternunabhängig)?

Kennt sich jemand mit Stipendien aus? Ich würde für mein Masterstudium gerne die Uni wechseln, oder eventuell auch im Ausland studieren. BAföG bekomme ich leider aufgrund des Einkommens eines Elternteils nicht, jedoch fehlt mir trotzdem die finanzielle Unterstützung für das Studium.

Ist es möglich, auch unabhängig von den Eltern, ein (Voll)stipendium zu bekommen? Bisher finde ich nahezu ausschließlich elternabhängige Stipendien. Wenn ja: Was für Kriterien müssen erfüllt werden und welche Stipendien gibt es?

Beste Grüße und vielen Dank schon mal

Antwort
von Retrohure, 34

Guck mal auf stipendienlotse.de

Tatsächlich fallen mir grad nur die Stipendien der Begabtenförderungswerke des Bundes ein, die zumindest teilweise elternunabhängig sind: Da kriegst du 300€ auf jeden Fall, ggf. Auslandszuschuss und dann noch ggf. den elternabhängigen Bafög-Analogsatz (musst ihn anders als Bafög aber nicht zurückzahlen).

Bei manchen Stipendien ist man vom bafög ausgeschlossen und in der Folge dann (elternunabhängig) Wohngeld-berechtigt, z.B. beim Deutschlandstipendium.

Ich kenne aber bei weitem nicht alle Stipendien - es gibt unzählige, auch viele kleinere. Dafür siehe Link oben.

Kommentar von Retrohure ,

bei Rückfragen gerne Kommentare.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community