Frage von Leandra006, 15

Gibt es Stipendien für Kurzprogramme?

Ich würde so gerne Auslandserfahrungen sammeln, stecke aber schon im ersten Semester (Abi). Ich habe mich deshalb so gefreut, als ich das Angebot der Kurzprogramme entdeckt habe, die es mir ermöglichen würden eine High School im Ausland zu besuchen ohne hier Schule zu verpassen. Die Freude verflog allerdings sofort, als ich die Preise sah: 4500€ für 6 Wochen?! Ohne Stipendium ist das für mich nicht möglich, jedoch werden viele Stipendien erst ab 3 Monaten angeboten. Ohne Unterstützung ist soetwas für mich allerdings nicht möglich. Kennt ihr Stipendien für Kurzprogramme? Die Noten sind bis jetzt übrigens nicht das Problem.

Antwort
von jojoo8rikee, 15

USA-Highschool Aufenthalte sind immer recht teuer. Außerdem wirst du höchstwahrscheinlich auch Probleme beim Abitur haben, da der Lehrplan hier in Deutschland anders ist als der in den USA.
Ich würde dir eher raten, Auslandserfahrung nach dem Abi zu sammeln. Vor allem für Studenten (bin selber eine) gibt es da viele Möglichkeiten für ein Semester ins Ausland zu gehen. Oder du machst nach dem Abi ein Auslandsjahr, als Au-Pair oder Work and Travel. Beides kostet (in der Regel) weniger!

Kommentar von Leandra006 ,

Das Problem ist, dass ich nach dem Abi mehr als ein halbes Jahr warten müsste bis ich 18 bin und dann erst richtig reisen könnte... außerdem geht es weniger um die USA, sondern eher Neuseeland oder Australien, weil da während unserer Sommerferien Schule ist

Kommentar von jojoo8rikee ,

Okay, das ist natürlich problematisch, dennoch würde ich dir von einem Auslandsaufenthalt jetzt abraten. Man kann sehr gut im Master oder auch im Bachelor ins Ausland gehen. Damit besuchst du zwar keine High School aber ein College...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community