Stinkender Schleim in der Unterhose und Vagina?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Etwas Weißfluss ist ganz normal und ist nicht unbedingt behandlungsbedürftig.

Wenn es aber wirklich sehr stark ist, dann geh bitte bald zum Frauenarzt und lass dich untersuchen. Es kann nämlich eine Entzündung in der Vagina sein, wodurch sehr viel Schleim gebildet wird, und die Bakterien sind es, die den unangenehmen Geruch bilden. Lass dich bitte behandeln, bevor du auch noch Schmerzen dazu bekommst. Der Arzt wird dir auch erklären, woher das alles kommen kann. Du brauchst dich dafür nicht zu schämen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lani2003
19.09.2016, 21:13

Ne nur ich hatte zu der Zeit Binden mit duft und auch so Pafümiertes Toieletten Papier deswegen hat es so gestunken;)

0

Geh zum frauenarzt. Sie wird dir sagen was es ist, woher das kommt und wie das aufhört. Und im Notfall bekommst du ein Medikament aber so extrem wirds dann doch nich sein. Bei weiteren fragen helf ich gern so gut ich kann xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausfluß vielleicht ? Geh mal zur Frauenärztin !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh beim Frauenarzt vorbei und sag was du hast 

Er oder sie wird dir weiterhelfen 

Alles gute 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das nennt sich "ausfluss" und ist völlig normal. du machst "den sprung" in die pubertät und entwickelst dich nun zur frau. benutze slipeinlagen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?