Frage von luisabresciani, 33

Stimmt'es, dass man durch richtige Bewegung und Gymnastik Von der Arthrose an der Huefte verbessern kann, so dass man die Operation vermeiden kann?

Antwort
von schleudermaxe, 14

Nein, so lese ich jedenfalls die Literatur. Versuche Osteopathie einmal im Monat und Du kannst wieder Treppensteigen. Gute Besserung.

Antwort
von Sacul1997, 9

Eine Arthrose an der Hüfte bedeutet dass sich der Knorpel zwischen Hüft Kopf und Pfanne abnutzt biss er schließlich vollkommen degeneriert ist und sich schmerzhafte verknöcherungen bilden.
Diese Veränderung ist irreparabel und kann nur durch eine OP mit Gelenk Ersatz behoben werden. Mann kann je nach voran schreiten der Krankheit sich konservativ therapieren aber das ist individuell unterschiedlich.

Fragen sie am besten einen Orthopäden.

Lg

Antwort
von chokdee, 24

Nein, das reicht nicht alleine.

Ich habe aber meine Arthrose durch die Dr. Feil Strategie geheilt.

http://www.dr-feil.com/arthrose/arthrose.html

Antwort
von jogibaer, 9

Arthrose komme von Fleisch essen, Kaffee, Alkohol usw. Sobald du diese Sachen bleiben lässt gehen die Schmerzen weg und der Körper kann sich wieder regenerieren. Google nach Uebersäuerung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten