Stimmt meine Lösung dieser Angebotskalkulation?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich hab das mal so gerechnet, weiß nicht, ob der Ablauf so ist wie du es gelernt hast:

material                     40,00
materialgk       8%       3,20
----------------------------------
materialsumme        43,20
fertigungslöhne         72,92
fertigungsgk 150%  109,39
----------------------------------
fertigungsumme      182,31
----------------------------------
herstellksumme       225,51
verw        12,50%      28,19
vertr         10%          22,55
entwicklk                   15,30
spezverp                     4,70
----------------------------------
selbstksumme         296,25
gewinn       10,47%    31,02
----------------------------------
barverksumme         327,27
skonto         2,00%       6,55
provision     2,50%       8,18
----------------------------------
zielvkpsumme         342,00
rabatt      10,00%       34,20
----------------------------------
angebotssumme     376,20

Wobei hier immer nur zwei Nachkommastellen angezeigt werden, ich hab aber immer Formeln genommen, speziell bei den Fertigungslöhnen, da sonst durchs Weiterrechnen ein, zwei Cent fehlen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MeisterMond
06.09.2016, 16:18

Zunächst einmal vielen Dank für deine Antwort!

Ich bin in vielem zwischen 3 und 6 Euro im Unterschied zu deinem. Kann das daran liegen, dass ich nicht immer und auch nicht gleichmäßig gerundet habe? Oder ist das einfach nur falsch? :)

0

Was möchtest Du wissen?