Frage von Marislb, 36

Stimmt mein Errechnetes Kalorien pensum? / Weiter abnehmen?

Hey ich bin M15 und 1,80m groß ich habe früher 84KG gewogen, und wiege mittlerweile 63 KG dies durch Ernährungs Umstellung und Sport.
Jetzt zu meiner Ersten Frage:

Und zwar, habe ich mithilfe eines Kalorien Rechner errechnet das mein Kalorien Tages Pensum bei 2700 Kalorien liegt... Bin muskulös gebaut von Natur aus, und dazu mache ich noch Sport  (Ausdauer Sport) und noch Schüler... Ist dieser Kalorien Gehalt zu hoch? (Größe etc. oben^)

Nun zu meiner 2. Frage.... Auch wenn ich mit meinem Aussehen zufriedener bin, hab ich trotzdem noch ein bisschen Speck.. Vielleicht kommt mir das auch nur so vor, da alle anderen Jugendlichen so schmal/Untergewichtig sind?! Sollte ich noch weiter abnehmen?... Bin echt im Zwiespalt...

Ich bedanke mich schonmal im Voraus! :)

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Ausdauersport, Kalorien, Medizin, ..., 36

Hallo! Warnstufe rot. Du liegst schon 10 kg unter dem Idealgewicht. Viele rutschen vom Übergewicht an diesem vorbei ins Untergewicht und in eine Essstörung. 

Vielleicht kommt mir das auch nur so vor, da alle anderen Jugendlichen so schmal/Untergewichtig sind?

Typisch für Magersucht ist eine Körperschemastörung.  Die eigene Körperform oder zumindest Teile des Körpers werden als zu dick wahrgenommen und geradezu massiv überschätzt.  Die meisten Jugendlichen haben - belegt!!! - mehr als Idealgewicht. Pass auf Dich auf, Du stehst an der Kante.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Kommentar von Marislb ,

Danke für die Antwort! Seit 2 Wochen halte ich halt die 2700 Kcal ein also keine Sorge ;)!

Expertenantwort
von Pummelweib, Community-Experte für Ernährung & Sport, 27

Du solltest mit deinem Gewicht überhaupt nicht weiter abnehmen, denn du bist noch im Wachstum.

Wenn du wieder wächst, dann streckst du dich und der Speck kann verschwunden sein.

Oft hat man auch nur einer verkehrte Wahrnehmung von seinem eigenen Körper.

Ernähre dich einfach gesund und mache etwas Sport, dann bleibst du fit und dein Körper regelt alles von ganz alleine. 

Dickmacher wie: helles Mehl, Kuchen, Fastfood, fette Wurst, u.s.w. einfach sorgfältig damit umgehen. Wichtig sind gesunde Fette, Vollkorn- und Milchprodukte, mageres Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst u.s.w ebenso wichtig sind viel ungesüßte Getränke und gesunde Fette, damit dein Körper alle Nährstoffe bekommt, die er braucht.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von Laurella108, 34

Hallo, also das mit den 2700kcal kann schon stimmen, da Faktoren wie Sport und Körperbau ja in solchen Tests auch berücksichtigt werden, hört sich das nach einem plausiblen Ergebnis an.

und zu deiner 2. Frage: Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass du noch irgendwo Speck hast... Denn wenn du 1,80m groß bist, liegt dein Idealgewicht bei ca. 75kg. Wenn du dann auch noch eher muskulös bist kann nicht viel Fett dran sein, da Muskelmasse viel mehr als Fett wiegt.

Aber wenn du dich mit deiner jetzigen Figur nicht wohlfühlst und du glaubst du solltest weiter abnehmen musst du das selbst wissen/entscheiden. Aber übertreib es nicht, sowas kann sich schnell auf die Gesundheit auswirken.

lG Laurella108

Antwort
von angy2001, 29

Nein, nimm auf keinen Fall weiter ab. Deine Kalorienberechnung kann schon stimmen. Da ich aber nicht weiß, wieviel Sport du machst, kann ich es nicht bestätigen. Halte dein Gewicht, dass ist das Beste, was du machen kannst.

Antwort
von Cooki3monster, 26

Also ich finde bei der größe und dem Alter sind 63kg schon echt hart. Ich bin 1,90 und wiege 85kg und das ist für meine Größe perfekt. Ich würde dir empfehlen nicht noch mehr abzunehmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community