Frage von Misakixzoro, 125

Stimmt etwas nicht mit mir oder warum?

Also ich bin weiblich und 14 Jahre alt. Ich besuche die 9. Klasse  und habe recht gute Noten. Bin zwar kein Victoria Secret Model aber bin auch nicht super hässlich. Ich habe irgendwie keine Freunde und fühle mich einsam. Ich habe zwar seit 2 Jahren eine beste Freundin aber diese ist eine Klasse unter mir. In der Klasse hatte ich eine gute Freundin, die jedoch, wie ich herausfinden musste, nicht richtig war. Dazu kommt dass mich irgendwie kein Mädchen aus der Klasse mag, da angeblich alle über mich lästern. Klar von ein paar weiß ich dass sie mich nicht mögen, aber was stimmt nicht mit mir dass mich keiner mag? :(

Antwort
von cmenc, 36

Ein Tipp von mir: Du bist in der Schule um zu lernen und um am Ende gut abzuschneiden, um am Ende einen tollen Beruf erlernen zu können und eine glückliche Zukunft anzustreben

Du bist eine gute Schülerin, was die anderen sagen oder denken ist egal.

Du hast außerhalb der Schule richtige Freunde und die zählen

Die Schule besuchst du eh nur noch paar Jahre und in der Oberstufe werdet ihr sowieso in Kurse aufgeteilt, und danach hat eh fast keiner mehr mit jemandem Kontakt

Sei freundlich zu allen aber dadurch dass die alle über dich lästern haben die schon gezeigt wie die drauf sind und solche Freunde brauchst du definitiv nicht!

Bleib so wie du bist, eine nette und gute Schülerin, denn am Ende des Jahres zählen die Noten und nicht der der den meisten Tratsch gesammelt hat

Viel Glück und sch*** auf die!

Antwort
von SaraKr, 16

Sei einfach so wie du bist.

Ich hatte auch so eine Phase als ich so akt war wie du. Und ich hab den Fehler gemacht, dass ich versucht habe denen zu gefallen die über mich lästern in dem ich zum Mitläufer geworden bin.
Böser Fehler!
Im Nachhinein hab ich einfach gemerkt, dass man einfach stolz darauf sein kann eben nicht zu der breiten Masse zu gehören, die ihr eigenes Selbstwertgefühl durch die Erniedrigung anderer aufpushen.
Das sind die mit dem wenigstem Charakter und die, die am Ende ihres Lebens alleine dastehen mit einer Illusion von Faszination die schon längst wieder aus der Mode gekommen ist.
Doch bedenke; Wer erinnert sich schon an die, die alle gleich waren...es sind die, die Herrausstechen, die vermerkt bleiben.
Jetzt ist es nur an dir ob im positiven oder negativem Sinne.
Sei einfach freundlich zu ihnen so gut es geht, denn dass du dich nicht auf ihr Niveau begibst zeigt einfach schon eine Stärke, die in deinem Alter sehr selten ist.
Solang man wenigstens eine Bezugsperson hat klappt das eigentlich ganz gut.

Antwort
von 0neand0nly, 29

Du solltest dich nicht darum kümmern was anderss denken und tun. Zieh einfach dein Ding durch und tu was dir Spass macht. Dass du keine Freunde hast, heißt nicht dass bei dir etwas falsch ist, sondern dass es nicht die richtigen  Typen dafür sind.

Antwort
von kofDE, 18

Liegt wohl an deinem Charakter und deinem Verhalten...

Manchmal mögen manche Leute einen einfach nicht, dazu muss es keinen Grund geben, man mag die Person dann einfach nicht und dann gibt es viele Mitläufer die einen dann auch nicht mögen...

Lg

Antwort
von majique, 10

Mach dir doch über sowas keine Gedanken! Die Schulzeit ist nur ein kleiner Abschnitt im Leben, danach geht es erst richtig los und man wird mit denen sowieso nichts mehr zu tun haben. Außerdem wenn du Freunde in der Schule hättest, würdest du merken, sobald du die Schule verlässt, dass die nie zu deinen "Freunden" gezählt haben, sondern du nur so empfunden hast, weil du deine "Freunde" 5 mal in der Woche gesehen hast und vielleicht ab und zu etwas zusammen unternommen habt. Dann geht jeder seinen eignen Weg und man sieht sich kaum bis nie wieder. Deshalb empfehle ich dir, irgendwie anders Kontakte zu knüpfen und Freunde zu finden.

Und es ist absolut nicht schlimm, wenn man seine Pausen alleine verbringt! Nimm dir ein Buch oder hör Musik. Wenn es dich total stört, dann kannst du doch versuchen, dich mit anderen Mädchen aus deinem Jahrgang anzufreunden. Oder mit den Jungs?

Viel Glück und denk daran: es ist nur ein kurzer Abschnitt!

Antwort
von louri1912, 18

In Diesem Alter ist das noch normal. Es gibt leider immer wieder mädels die andere ausschließen ohne einen Grund. Nimm dir das bitte nicht so zu Herzen, wahre Freunde kommen und bleiben, du wirst deine richtigen Freunde noch finden!

Kommentar von Misakixzoro ,

Genauso ist es bei mir. Zwei Mädchen hassen mich ohne Grund seit Jahren.

Kommentar von louri1912 ,

Die haben nie Gründe. Die fühlen sich dann cooler oder sowas. Irgendwann lernen die dich dann besser kennen und wollen dich unbedingt als Freundin. So ist das nunmal ... Hat jeder schon hinter sich :) nur immer drauf schauen wer deine waren Freunde sind

Antwort
von Cherubyn, 17

Du bist anders als sie.Meistens ist das ein fall dass sie neidisch sind.versuch mal was nettes zu tun und dich mit ihnen anzufreunden.vielleicht weichst du auch einfach von ihnen ab.Denk daran:Karma! :)

Antwort
von YesOrNah, 18

das können wir doch auch nicht wissen? 

gibt doch bestimmt einen grund warum gelästert wird, oder?

Kommentar von Misakixzoro ,

Zum lästern, es gibt zwei Mädchen die mich einfach hassen. Seit sie mich gesehen haben lästern sie über mich.

Antwort
von superboy8869, 16

Ich weiß nicht. 

Ist man anders, wird man sowieso immer gemobbt. Ist wohl jetzt normal so. 

Antwort
von Rosho, 15

Hifddddd

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten