Stimmt es wirklich wenn man viel Cardio macht das man einen mehr kcal zu sich nehmen kann?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja natürlich , in 1 Stunde Joggen verbrennst Ca. 400-700 kcal ... Isst du net mehr kommst du unabsichtlich ins Defizit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FligtNight
11.06.2016, 20:57

Ich gehe meisten auf dem laufband für ca 45 Minuten bei 15% Steigerung und 5km/h oder meistens 6 da verbrenne ich meistens 400-600kcal und dann die letzten 15 Minuten gehe ich auf son liege Fahrrad

0
Kommentar von SechsterAccount
11.06.2016, 20:58

Ja logisch , was verbrannt wird muss halt auch wieder rein ;)

0

Ja. Das stimmt. Wenn du eine intelligente Diät machst, berechnest du deinen Kalorienbedarf. Davon ziehst du ~500kcal ab und erhälst deinen Sollwert. Wenn du z.B. Cardio machst, erhöht sich dein Bedarf und damit auch dein Sollwert und du kannst logischerweise mehr essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja du verbrauchst mehr also brauchst du auch mehr, bzw darfst mehr zu dir nehmen als wenn du kein Sport machst ohne zuzunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung