Frage von DerHartii, 50

Stimmt es wirklich das wenn man feuer an einer tankstelle macht das alles explodiert?

ist das richtig? und würde mein tank explodieren wenn ich ein feuerzeug an mein tankdeckel an mache?

Antwort
von MellieMelliee, 19

Denk nicht an Explosionen wie bei Alarm für Kobra elf aber es kann sehr gefährlich werden also Finger weg 

Antwort
von Pestilenz2, 14

Das stimmt nicht.

Bevor die tankstelle explodiert explodiert das auto.

Und das ist sehr unwahrscheinlich bis unmöglich.

Damit irgentwas passiert - feuer - keine explosion, müssen einige seltene faktoren zusammenkommen. 

Ist wie bei jeder katastrophe. Die ist eine verkettung unglücklicher umstände.   

Du darfst nicht vergessen das jeder idiot autofahren darf und somit auch tanken darf. Und wo wiele idioten und generell viele leute am werken sind muss alles deppensicher sein.

Feuer ist gar nicht so schlimm. In AT darfst du quasi an jeder tankstelle rauchen. Bei der OMV gibts sogar aschenbecher vorm eingang. Nur an der zapfsäule darf man nicht rauchen. Gefährlicher als feuer ist das telefonieren /elektrische aufladung.

Was glaubst du wieviele gedankenlose menschen mit der tschik aussteigen und tanken und/oder telefonieren und tanken. Wenn da jedes mal was explodiert liegt die halbe stadt in schutt und asche.

Antwort
von PK2662001, 21

Ja, wahrscheinlich. Benzin verdampft bei "Zimmertemperatur". Das kann gefährlich werden, also nicht ausprobieren!

Antwort
von monkey216, 28

Ja also explodieren weiß ich nicht aber das ist nicht gut deshlab darf man da auch nicht rauchen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten