Stimmt es wirklich das sich niemand Kevin Großkeutz kaufen kann wegen dem financial fairplay?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein, das ist falsch.

Kevin Großkreutz ist in dieser Transferperiode bereits für 2,6 Millionen von Galtasaray Istanbul zum VFB Stuttgart gewechselt. Er hatte bei Galatasaray keine Spielgenehmigung erhalten, da die Wechselformalitäten nicht bis zum Ende des Sommertransferfensters abgeschlossen waren. War es vielleicht das, was du meinstest?

LG gutefrage304

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?