Frage von WurstMitFleisch, 132

stimmt es wirklich das es ab 2017 eine minute 61 sekunden hat und nicht mehr nur 60 sekunden?

stimmt das wirklich? oder führen sie es nicht ein hab davon etwas gelesen das die minute dann 61 sekunden hat und nicht mehr 60 sekunden

Antwort
von dompfeifer, 20

Bevor die Minute auf 61 Sekunden verlängert wird, wird eher das Meter auf 111 cm verlängert oder die Woche auf 9 Tage.

Vermutlich wird 2017 eine Schaltsekunde eingefügt, um den Kalender mit dem astronomischen Jahr zu synchronisieren.

Antwort
von Duh12345, 100

Ja, das ist so, damit unser Kalender weiterhin mit der Bahn um die Sonne übereinstimmt. Allerdings, ist das nur alle 7 Jahre.

Antwort
von Dotter1981, 62

Das ist eine Schaltsekunde, nichts besonderes. Ein Tag dauert nicht exakt 24 Stunden. Und die Schaltsekunde gibt es alle paar Jahre als Ausgleich. Die letzte gab es glaube ich 2012 oder 2013.

Antwort
von musicmaker201, 18

Nicht jede Minute hat eine Sekunde mehr, das gesamte Jahr bekommt eine Sekunde mehr.

Antwort
von BurkeUndCo, 8

Nein, das stimmt nicht.

1 Minute = 60 Sekunden.

Und das wird immer so sein, solange es Minuten und Sekunden gibt.

Kommentar von BurkeUndCo ,

1 Schaltsekunde ist keine Änderung der Minuten, so dass dann eine Stunde mit 60 Minuten um 60 Sekunden länger wäre.

Sondern eine Schaltsekunde wird um Mitternacht zwischen Silvester und Neujahr eingefügt und dann gehen Minuten und Stunden ganz normal weiter.

Antwort
von seifreundlich2, 77

Die allererste Minute wird im Schaltjahr 2017 tatsächlich 61 Sekunden haben. Doch wen juckts?

Kommentar von Rockuser ,

Wouw, 6 Antworten und Du hast es als einziger gewusst. Schlechte Quote.

Kommentar von seifreundlich2 ,

Entspricht der Standardquote auf gutefrage.net.

Kommentar von Dhalwim ,

Das ist aber nicht gut.

Antwort
von steinbocks, 92

Wie kommst du darauf?

Kommentar von WurstMitFleisch ,

wegen den artikel den ich grad gelesen habe http://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/2017-beginnt-mit-einer-zus%C3%A4tz... aber stimmt es wirklich oder ist es prank?

Kommentar von hydrahydra ,

Dann lies auch mal richtig, was da steht:

Am 1. Januar 2017 wird es eine Minute mit 61 Sekunden
geben: Um 2 Uhr nachts Schweizer Zeit wird eine zusätzliche Sekunde zur Weltzeit hinzugefügt. Seit 1972 wird mit solchen Schaltsekunden die Unregelmässigkeit der Erdrotation kompensiert.

Eine! Eine einzige zusätzliche Sekunde, nicht jede Minute, sondern nur ein einziges Mal!

Kommentar von steinbocks ,

Das stimmt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten