Frage von 240529091606035, 234

Stimmt es tatsächlich, dass wir am Sonntag um 18.00 Uhr gegen die Türkei im Achtelfinale Spielen?

Das zeigt mir zumindest der Spielplan vom Kicker an

Nachzulesen:

http://www.kicker.de/news/fussball/em/turnierrechner/europameisterschaft/2016/1/...

Foto anhängend

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PeVau, Community-Experte für Politik, 36

Dieser Turnierrechner stimmt erst, wenn die letzten Spiele der Vorrunde heute Abend gelaufen sind. Noch steht nämlich nicht fest, welche der drttplatzierten Mannschaften ausscheidet. Drei drittplatzierte Mannschaften haben nur drei Punkte, sechs weitere Mannschaften können noch mindestens den dritten Platz in ihren jeweiligen Gruppen belegen.

Von den vier feststehenden Drittplatzierten sind bis Jetzt Albanien und die Türkei die schlechtesten. Je nachdem, wie die Spiele heute enden, können diese beiden Mannschaften also auch noch ausscheiden.

Kommentar von PeVau ,

Danke für den Stern!

Antwort
von RK3420, 18

Guten Tag, nein natürlich nicht. Wenn heute Schweden und Irland verlieren (das hoffe ich) dann spielt die Türkei gegen Wales. Und Deutschland glaube ich gegen die Slowakei.

Antwort
von sgn18blk, 59

Das stimmt nicht. Kommt Türkei weiter, werden Sie gegen den ersten aus Gruppe A oder B spielen. Und Deutsch ist erster aus Gruppe C.

Kommentar von sgn18blk ,

Deutschland*

Antwort
von Nemesis900, 146

Die drittplatzierten stehen noch gar nicht alle fest daher kann diese Tabelle noch garnicht stimmen. Habe sie mir nicht ganz genau angesehen aber das ist eventuell der aktuelle Stand, dieser kann sich aber noch ändern.

Antwort
von SebRmR, 59

Nein.
Ebenfalls vom kicker:
http://www.kicker.de/news/fussball/em/spielplan/europameisterschaft/2016/4/0/spi...

Und da steht, wie auch bei vielen andren Seiten, Deutschland spielt gegen den Dritten aus Gruppe A, B, oder F.
Und die Türkei spielt in Gruppe D.

Was immer dieser Turnierrechner beim Kicker ist, realistisch ist es nicht.

Antwort
von Misrach, 7

Ne, die spielen gegen den 3 platzierten, aber ist doch eh egal gegen wem sie spielen.

Antwort
von MrAnonymous1, 43

Was haben den Islam oder Christentum dazu zu tun ob Deutchland-Türkei spielen?

Kommentar von MrAnonymous1 ,

*denn

Kommentar von PWolff ,

Vermutlich, weil es so schön passt, eine Begegnung zwischen zwei Ländern, bei denen die Religionen, denen die meisten Leute nominell angehören, verschieden ist, als Kampf zwischen den Religionen aufzufassen. Für einen Troll ist dies ene offensichtliche logische Folge.

Antwort
von PWolff, 68

Wusste nicht, dass Mitglieder des Kaders der Nationalmannschaft um diese Uhrzeit noch auf sein dürfen und nicht von Jogi sofort wieder in die Heia geschickt werden.

Solltest du aber mit "wir" nicht euch/die Jungs von Jogis Team meinen - dann definitiv nein. Der durchschnittliche GF-Leser wird am Sonntag nicht gegen die Türkei spielen, und auch nicht an den übrigen Wochentagen.

(scnr)

Kommentar von Lavica96 ,

Halts Maul

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community