Frage von 240529091606035, 593

Stimmt es dass "Sperma schlucken" gegen Halsschmerzen hilft?

Oder ist dies nur ein Mhytos?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xXLiraXx, 361

Nachgewiesen ist nichts, mir hats geholfen als ich Halsschmerzen hatte. 

Kommentar von Wuestenamazone ,

Das ist doch ein Witz auf Kosten des Fragestellers

Kommentar von xXLiraXx ,

Nein, das ist die Wahrheit.

Antwort
von Wuestenamazone, 243

Es hilft nicht. Wie denn auch. Da hat sich die Bildzeitung aber weit aus dem Fenster gelehnt

Kommentar von Torrnado ,

aber wie weit ! die wär schon fast ausm Fenster herausgefallen ! ^^

Kommentar von Wuestenamazone ,

Sind sie auch. Wer glaubt den Mist der da drin steht? Die HA wurde definitiv zu früh vergeben

Antwort
von NackterGerd, 259

Seit ich meins schlucke hatte ich noch nie Halsschmerzen 😷

Kommentar von Wuestenamazone ,

☺☺☺☺☺☺☺☺☺

Antwort
von GiannaS, 353

Probieren geht über studieren: schadet ja keinem 😂

Antwort
von marsln, 174

Ich hab irgend wie immer danach halsschmerzen.. Krieg den scheiss nicht geschluckt bahahsh

Antwort
von Maikiboy29, 254

Ach deswegen habe ich nie Halsschmerzen. ;)

Antwort
von HansWurst45, 126

Das ist dummes Zeug.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community