Frage von waschmashine23, 179

Stimmt es dass Samsung Smartphones nach 2/3 Jahren automatisch langsamer werden damit man sich ein neues kauft?

Antwort
von Jegor, 138

Viele Handys laufrn nach 2 Jahren viel Langsamer, vor allem Sasmsungs, da braucht es auch keine 2 Jahre.

Denn Touchwiz sammelt und speichert den ganzen Datenmüll und lässt das gerät schon nach einigen Monaten langsamer laufen. Das fing vor allem mit dem S4 an.
Beabsichtigt ist dies aber wohl eher nicht.

Antwort
von stefanzurkinden, 149

Das stimmt teilweise, nämlich wird in den Handys Flash Speicher verbaut, dieser hat das Problem, wenn er schon länger in Benutzung ist dass dieser langsamer wird, das zweite Problem an diesem ist, das Flash Speicher nur eine begrenzte Anzahl an Schreibzyklen hat, aber bei normaler Verwendung des Handy's wird es jahre dauern bis der Speicher kabutt ist. Es ist eher das erste, was dazu führt, dass das Handy langsam wird.

Antwort
von pumka2, 179

Handys zu produzieren, die 50 Jahre lang super gut halten ist nicht wirtschftlich. Daher kann das sehr gut sein. Allerdings ist das nicht softwaretechnisch so einprogrammiert, sondern die Hardware wird so ausgelegt dass sie nach ein Paar Jahren ihre Leistung verliert bzw. ganz kaputt geht.  

Antwort
von PK2662001, 156

Ja und nein. Die Smartphones der S1-S5 Serie wurden nach einer Weile langsamer. Die neue S6 (edge) Serie hat aber eine überarbeitete TouchWiz-Version (Benutzeroberfläche), die das "Zumüllen" und Verlangsamen den Handys verhindert.

Antwort
von Samy795, 160

Blödsinn. Ich hab hier noch irgendwo ein Galaxy S2 rumfliegen, das funktioniert wie am ersten Tag.
Lediglich der Akku gibt langsam nach, das ist aber völlig normal und hat nichts mit Samsung zu tun...

Antwort
von Christo75, 148

Nein das ist quatsch. Das gleiche sagt man auch über iphones. Das nennt man geplante obseleszenz wenn ich mich nicht irre.

Neue softwareversionen verbrauchen ab und an ja auch mal mehr speicher wodurch die älteren handys langsamer werden KÖNNTEN. Aber man muss ja nicht unbedingt upgraden wenn man nicht will. 

Ich kenne genug leute die noch ein samsung galaxy s2 oder s3 haben und immer noch sehr zufrieden sind..

Antwort
von boriswulff, 101

Ich habe das Samsung Galaxy Note 2 und das ist bereits über 2 Jahre alt. Trotzdem ist es noch genau so schnell wie beim Neukauf.

Nur die Handys die man sonst sieht sind inzwischen schneller geworden.

Trotzdem ist das Note 2 immer noch ein prima Handy und erfüllt alle Meine Anforderungen. Das Problem ist das die neuen Notes z.B. kein Radioempfänger mit integriert haben. Das finde ich sehr schade, denn ich höre gerne Radio.

Antwort
von UnitatoIsLife, 137

Ist mir noch nicht aufgefallen.

Wenn man sein Handy zumüllt wird es halt irgendwann langsamer hat aber nichts mit dem hersteller zu tun

Antwort
von SoFragenHalt, 97

Ich denke dass nur der Akku seine Leistung nach einer Zeit verliert

Antwort
von ErsterSchnee, 129

Kann ich nicht bestätigen.

Antwort
von gvvvvg, 110

unter ständiger vollast automatisch ist aber nicht herstellerbedingr

Antwort
von XxXBudieee, 78

Guten Tag waschmashine23´,

soweit ich weiß ist dies bei IPhone so, die IPhones wurde so manipuliert das die nur 2-3 Jahren halten und praktisch gesehen sich ein neues kaufen muss !

Mit freundlichen Grüßen

XxXBudieee

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community