Frage von theclown,

Stimmt es dass man von Anabolika ''breit'' wird ohne dafür zu trainieren?

Stimmt es dass man mit Anabolika grosse Muskeln bekommt ohne diese zu trainieren oder muss man sie trotzdem trainieren damit Anabolika wirkt? (p.s: nein ich hab nicht vor sowas zu nehmen es interessiert mich nur) mfg

Antwort von RocknRolla94,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Man muss trotzdem hart trainieren. Außerdem gibt es viele Nebenwirkungen.

Antwort von deFleescha,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Nein. Ohne Training bekommste dann nur Pickel auf den Rücken und kleine Eier, mit Training kommen neben den Pickeln und den kleien Eiern noch Muskeln dazu ...

Kommentar von mondial,

Frauenbrüste ebenfalls.

Kommentar von deFleescha,

lol ... und die gibt's gratis zum dran rumspielen ...

Kommentar von MAKAVELIMONTANA,

gehen die kleine Eier aber ergendwann wieder wegg wenn mann nicht mehr reinsppritzt?

Antwort von Semilocon,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Man bekommt aber auf jeden Fall Herzanfälle, ohne diese vorher üben zu müssen! Ist das nicht schön?

Kommentar von PumpingIron90,

man bekommt auf jeden Fall Herzanfälle? ja und vom rauchen bekommt man auf jeden Fall Lungenkrebs...

Antwort von FragenMeier,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

nein das stimmt nicht,man muss trotztem noch hart dafür trainieren!!!

Antwort von DasNeutrum,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Erstens muß man trotzdem weiter hart trainieren. Zweitens vergrößern sich die Muskeln, aber sie verstärken sich nicht. Das kann böses Pech für den Herzmuskel bedeuten, der dann keinen Platz mehr hat... aber es gibt noch andere Nebenwirkungen... von Mittelchen alleine ist noch niemand stark geworden! ;o)

Antwort von diiii,

nein es verkürtzt die generationsphase

Antwort von nettGuy,

Die Wunderdroge gibt es leider noch nicht... genau wie die Pille zum Abnehmen noch fehlt.... oder der Jungbrunnen... - Anabolika sind dabei allerdings eine schwierige Droge, da die Einnahme meist verharmlost wird und das Ergebnis (im Verbund mit Training) eigenartigerweise bei einigen Leute immer noch als erstrebenswert gilt. Witzig ist, daß es niemand nimmt oder dies vor hat, aber alle jemanden kennen oder suchen, der damit Erfahrungen hat. Niemand mit auch nur etwas Hirn wird dazu raten, es zu nehmen... trotzdem erstaunlich, wer es manchmal so nimmt... Es gibt ganze Foren in denen Leute ihr Halbwissen verbreiten und mit vollgeblasenen Bodybuildern für überteuerte (aber hoffentlich harmlose) Pillen geworben wird...

Antwort von mondial,

Definitiv NEIN. Ohne Training passiert nichts. http://www.team-andro.com/phpBB3/nebenwirkungen-von-anabolika-t32576.html lies dir das mal bitte durch.

Kommentar von nettGuy,

Team Andro wirbt auf seiner Seite mit offensichtlich vollgepumpten Bodybuildern... Das ganze zielt darauf ab, denn Leute mit Halbwissen ein Forum zu geben und dann im Shop Produkte zu verkaufen, deren Namen sich meist auch an 'Drogen' orientieren... (Designer bla bla... oder Testo bla bla)... - halt eine gut geölte Verkaufsmaschine...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • Wann und warum spritzt man sich Anabolika? Ich war mal auf verschiedenen bodybuilding foren, weil ich selbst gerne Krafttraining ausübe, wollte mir mal was abschauen und einfach mal sehen wie andere Menschen trainieren und sich ernähren. Dabei gibt es auch eine Steroid abteilung, wo die ve...

    6 Antworten
  • Anabolika/Steroide Hallo, ich bin jetzt 21 Jahre alt. ich habe mit 19 angefangen zu Trainieren, und habe kleine erfolge erziehlt!. Habe mich dann dazu entschlossen Anabolika zu nehmen, und zwar omnadren 250mg. Aber das hat auch nicht geholfen!. Kann mit jemand ne s...

    10 Antworten
  • Bodybuilding ohne Anabolika Es gibt bestimmt Bodybuilder, die sich darauf spezialisiert haben, ohne Anabolika zu trainieren. Wer sind die stärksten? Es heißt ja, der Körper hat ohne Anabolika eine gewisse Muskelgrenze, kennt jemand Bilder von Leuten, die diese Grenze ohne An...

    2 Antworten
  • Wie schädlich sind Aufbaupräparate? Die Versuchung ist schon groß irgendwelche Anabolika oder Chemiezeugs in einer 4-6 Wochen-Kur einmal zu nehmen um 10 Kilo Muskelmasse aufzubauen. Kann es bei einer solchen einmaligen Aktion zu irreparablen Schädigung der Organe kommen oder ist das...

    5 Antworten

Fragen Sie die Community