Frage von DubstepFTW 21.12.2010

Stimmt es ,dass man von Amphetaminen (Pep,Speed) abnimmt ?

  • Antwort von Gegengift 21.12.2010
    8 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ja bei konstanten Konsum. (Da es stark appetit-hemmend wirkt.)

    Außerdem verfaulen noch deine Zähne, dein Körper märgelt immer weiter aus. Dann frisst sich das Zeug noch durch deine Nasenschleimhäute und zerstört deinen Magen. Insgesamt ruinierst du dich selbst ziemlich extrem.

  • Antwort von Blue222 26.12.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Mal ganz davon abgesehen, dass man von Drogen abnehmen KANN, man kann auch verdammt schnell zunehmen und augehen wie'n Hefeteig davon. 'N Freund von ist davon richtig aufgegangen und erst als er damit aufgehgört hat, hat er abgenommen. Du kriegst Wassereinlagerungen etc. . . Guck dir sonst einfach mal Pete Doherthy und NIck Carter an. Ich mag die beiden total gerne, aber beide haben auch n´die gleichen Drogen genommen, und Nick ist nicht gerade schlank davon geworden. . .

    Willst du soo aussehen?
    Willst du soo aussehen?
    So heiß sah er mal aus
    So heiß sah er mal aus
  • Antwort von Celli4everVD 22.02.2014

    Ja es stimmt. Von Pep nimmt man ab da der Stoffwechsel schneller läuft und dazu kommt noch der Bewegungsdrang. Du kannst das Pep mit Vitaminen kombinieren so wird dir dann auch nicht schwindelig. Lg Celine

  • Antwort von xXJessy97Xx 21.08.2013

    Da du einfach keinen Hunger hast wenn du drauf bist, nimmst du ab ja

    LG Jessy

  • Antwort von WhitechapeL 20.04.2011

    Sicherlich. Dann nimmt man aber auch an anderen Stellen, zum Beispiel im Kopf, ab.

    Wenns um abnehmen geht.. nicht so! das is bei weitem noch viiiel ungesünder als Hungern oder sonst was..und dazu illegal und auf Dauer krepiert man elendlig an so einer Schei*e..

     

     

  • Antwort von cg1967 22.12.2010

    Mach eine Studie oder besorg Dir die darüber durchgeführten Studien. Mehr als Netzinterpretation kannst Du hier vermutlich nicht erwarten.

  • Antwort von ZitroneXXX 22.12.2010

    ja. aber eher nicht als nebenwirkung sondern, wenn man high is fühlt man hunger und durst nichtmehr richtig, darum isst man vllt auch weniger und nimmt dann ab..

  • Antwort von LordWorm 21.12.2010

    Ja man nimmt ab. Ich kopiere enfach mal die Wirkungen aus Wikipedia, die ich aber ALLE gut nachvollziehen und bestätigen kann:

    Akute Hauptwirkungen [Bearbeiten]

    * Appetithemmung
    * Mobilisierung letzter Kraftreserven und Verringerung des Schlafbedürfnisses
    * Steigerung des Selbstbewusstseins bis hin zur Euphorie
    * erhöhte Aufmerksamkeit und Konzentrationsfähigkeit (bei hohen Dosen überdecken die anderen Wirkungen diese, so dass eher Bewegungsdrang bis zur Nervosität bleibt)
    

    zuletzt diese Warnmarkierung. Körperlich [Bearbeiten]

    * Pupillen weiten sich (erst bei höherer Dosis)
    * trockener Mund (bei höherer Dosis)
    * Abschwellen der Schleimhäute
    * Weitung der Bronchien
    * Verengung der Gefäße
    * Erhöhter Herzschlag bis Tachykardie (je nach Dosis)
    * Zittern (bei höherer Dosis)
    * Muskeltonus erhöht sich um eine schnellere Muskelkontraktion zu ermöglichen
    * Nystagmus und Bruxismus (Augenzittern und Kieferzittern bei höherer Dosis)
    * erhöhter Schweißausstoß (vor allem Hände/Füße)
    

    Psychisch [Bearbeiten]

    * erhöhtes Selbstbewusstsein bis hin zur Euphorie
    * erhöhtes Konzentrationsvermögen (bei höherer Dosis: Fahrigkeit und Unruhe)
    * erhöhte Risikobereitschaft
    * Nervosität (bei hoher Dosierung)
    * gesteigertes Mitteilungsbedürfnis und Redefluss (Laberflash/Logorrhoe)
    * Rush-Effekt, die Umgebung bewegt sich schneller (durch Noradrenalin)
    * Größenwahn
    * Schlafstörungen
    * Paranoia (bei höherer Dosis)
    

    http://de.wikipedia.org/wiki/Amphetamin

  • Antwort von BenJourno 21.12.2010

    Man isst kaum noch und wird zu nem mageren Hering. Guck dir die ganzen Druffies an, sehen schlimm und krank aus, also denk nichtmal dran.

  • Antwort von wueselduesel 21.12.2010

    Ja. Das Zeug erhöht den Stoffwechsel und lässt Fett buchstäblich wegschmilzen. Ist aber illegal.

  • Antwort von CZERO 21.12.2010

    ich hab keine erfahrung mit drogen, aber möglich ist das schon. die og. substanz regen den kreislauf, insbesondere die herzfrequenz erheblich an. dadurch wird auch der verbrennungsumsatz des körper deutlich erhöht. FINGER WEG VON DROGEN!

  • Antwort von LiveLoveSkate 21.12.2010

    Jo. Ich empfehle dir aber keine Diät auf diese Art und Weise. Ich empfehle dir mal die Variation "Sport und gesunde Ernährung".

  • Antwort von Semilocon 21.12.2010

    Schätze, die Organschäden haben diese Nebenwirkung, ja.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!