stimmt es dass wenn man sozusagen den "besten" Anwalt(e) hatt kann man sich aus allem freikaufen egal wie schuldig man ist?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein guter Anwalt kann viel, aber nicht alles. Gerade das deutsche Gericht lässt wenig Grau-Zonen aus, die man ausnutzen könnte. Oft kann aber eine Kaution oder einen mildere Strafe aufgrund der Erfahrung und des Anwalts raushandeln. In den USA, wo die meisten der Filme, die du geguckt hast, herkommen, ist das Gesetz in jedem Staat anders, es gibt viele Grauzonen und Korruption, die ein guter Anwalt sich zu Nutze machen kann. Z.B ist eine Frau mal mit der Klage durchgekommen, sie könne nicht fliegen, obwohl das in der Red Bull Werbung versprochen wird und eine lächerlich hohe Entschädigung bekommen. Dabei könnte man schon eher von allmächtigen Anwälten sprechen, aber das sie einen aus jedem Fall raushauen, ist sicherlich eher ein übertriebenes Klischee aus Hollywood. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SiebenSiebenAQ
14.08.2016, 21:58

ich kann auch nicht fliegen ! :(

0

Nein, das sind entsprechende Drehbücher.

Ausserdem sind die Filme meist über US-Fälle, wo es etwas anders zugeht. 

In Deutschland gibt es natürlich auch Spitzenverteidiger, aber hier werden die Fälle durch die Staatsanwaltschaften auch anders aufbereitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?