Stimmt es, dass man Kurzsichtigkeit durch Sehtraining verbessern kann?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Lies mal bitte unbedingt:

Eselsweisheit von Mirsakarim Norbekov

und an alle, die nicht daran glauben, haben auch Recht. Ich möchte an dieser Stelle ein Zitat anbringen: 

Ob du denkst, du kannst es oder du kannst es nicht – in beiden Fällen hast du Recht.
Henry Ford, amerik. Automobilproduzent, 1863 – 1947

Liebe liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IQvsLK001
23.05.2016, 12:33

augen bzw sehtraining ist ganz üble abzocke .... vergiss es !

0

Nein, wie soll das gehen. Wenn der Augapfel zu lange ist, wird er auch durch Training nicht kurzer. Du kannst vielleicht deine Fähigkeit verbessern, verschwommene Gegenstände/Schrift besser zu interpretieren, aber scharf sehen geht damit nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das kann man nicht mit Sehtraining beheben.

Entweder der Augapfel ist zu lang (Achsenmyopie) oder aber die Länge des
Augapfels ist normal und die Brechkraft von Linse, Kammerwasser und
Hornhaut im Verhältnis zu stark (Brechungsmyopie).

http://www.apotheken-umschau.de/Kurzsichtigkeit

Da sind keine Musklen, die trainiert werden können. Es helfen nur Brille, Kontaktlinsen oder Laser-OP.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo juwill

Optiker verneinen es vehement, schließlich stünde ihr Job auf dem Spiel

warum stellst Du hier eine Frage, wenn Du den Leuten, von denen Du die beste Antwort bekommen könntest, hier also Optiker, nicht glaubst oder zumindest anzweifelst?

Stimmt es, dass man Kurzsichtigkeit durch Sehtraining verbessern kann?

Nein, google mal nach Kurzsichtigkeit (Myopie), dann weißt Du warum das in 98% der Fälle nicht möglich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von juwill
19.05.2016, 18:09

Ich rechtfertige meine Fragen nicht.

0

Schön wäre es! Aber das ist Wunschdenken .

 Kurzsichtig sein heißt doch , dass man nah gut sehen kann, aber  mit  einigen Metern Abstand , die Sicht  langsam   unklar wird !

Welches Training schwebt der Freundin denn vor ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke nicht, dass das möglich ist. Immerhin beruht eine derartige Sehschwäche nicht auf einer Muskelschwäche oder ähnlichem, sondern eben weil das Auge "zu lang" ist. Deswegen passt dann das ganze nicht mehr zusammen und man braucht eine Brille.

Bei Weitsichtigkeit kann es sich auswachsen (also wenn man als Kind weitsichtig war, muss man das nicht zwangsläufig als Erwachsener auch noch sein), aber bei Kurzsichtigkeit dürfte das eher nicht möglich sein.

LG NightFighter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?