Frage von emoWolf,

Stimmt es dass man kalorien verbrennt wenn man Eiswürfel lutscht oder kaltes Wasser trinkt?

Hilfreichste Antwort von Tatzenrufer,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Kaltes Wasser muss vom Körper erst angewärmt werden -> Energieverbrauch. Also ja, stimmt.

Kommentar von ungererbad,

Kaltes Wasser kommt im Magen schon mit Körperwärme an. Effekt = 0.

Kommentar von Flonk,

trotzdem wird das Wasser nicht von alleine warm!

Antwort von KalleZabel,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ja , das stimmt. Aber so richtig geht das Abnehmen erst ab dem schätzungsweise 273. Eiswürfel los - nacheinander gelutscht, versteht sich!

Kommentar von emoWolf,

Wie kommst du auf 273?

Kommentar von KalleZabel,

Bei manchen klappt es auch schon nach dem 271.! Alles selbst ausprobiert!

Antwort von spurkel,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ja, dadurch dass dein Körper Energie zum Aufwärmen des Eises oder Wassers braucht. Das sit aber so wenig dass du quasi keinen dietätischen Effekt haben wirst.

Antwort von koebes48,

ja - weil genau dies energie verbraucht , davon kannst du aber so gut wie nicht abnehmen, die energiebilanz ist sehr gering - es sei denn du lutscht den ganzen tag WASSEReis oder trinkst das ohnehin kalorienlose wasser

Antwort von PULSE,

tach,

man verbrennt mit jeder bewegung des körpers kalorien...also auch trinken...übrigens...wenn du deinen kopf 100 mal gegen eine wand schlägst ver brauchst du 180 kalorien...

Antwort von AMADEA,

Na das wäre doch aml eine Supermethode zum Abnehmen. Ich fang sofort an!

Antwort von Chris60,

Ja wenn du einen ganzen Gletscher weglutscht, dann schon.

Antwort von Silkchen,

Also wenns dir ums Kalorienverbrennen geht, ist Sport die bessere Methode. Ich hab da

auch mal von gehört, aber das waren, wenn ich mich richtig erinnere, nur wenige

Kalorien.

Antwort von Chwasc,

stell Dir vor, sogar beim Bügeln.

Antwort von ungererbad,

Mit Sicherheit nicht!!

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community