Frage von dasistsparta5, 62

Stimmt es, dass jedes Mal, wenn man Alkohol trinkt, Gehirnzellen absterben?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von killerking456, 62

Nein, sie werden geähmt und nach ein paar tagen wieder reaktiviert, allerdings nur bei übermäßigem Konsum. Wenn du jedoch über Tage hinweg jeden tag viel trinkst, könnten sie tatsächlich absterben.
Prost ;)

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Medizin, 24

Ja, aber du hast noch genug Reserve.

Antwort
von nady01, 53

Ja, Alkohol ist so etwas wie ein Zellgift

Antwort
von Lasertaxx, 47

Es sterben jede Sekunde Gehirnzellen von dir. Sicherlich ist Alkohol nicht sehr fördernd dafür. Aber auch bei einem Kopfball beim Fußball oder bei anderen Aktivitäten sterben Gehirnzellen. Wenn du jetzt nicht die ganze Zeit lang trinkst ist das im Durchschnitt.

Antwort
von Phagel, 46

Ja stimmt...

Antwort
von Herpor, 18

Ja, das stimmt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten