Frage von Mondverehrer, 59

Stimmt es, dass je älter man wird desto weniger man Weihnachten feiert?

Hi. Stimmt das? Das sagt meine Mama. Früher hat sie bei allem mitgemacht. Heute nicht mehr. Dabei ist sie erst 50. Ich hab dieses Weihnachten sogar geweint weil keiner kommt und alles so unweihnachtlich ist. Was kann man da machen? schöne Weihnachten euch allen.

Antwort
von FrauStressfrei, 12

Das kommt wieder, wenn die Enkel da sind. Die Zeit zwischen Kinder groß und noch keine Enkel in Sicht ist bezüglich Weihnachten etwas lahm

Antwort
von narutofan58, 14

Es hat eigentlich nichts mit dem Alter zu tun sondern weil Weihnachten einfach nicht mehr so ernst genommen wird wie früher früher saß die ganze Familie beisammen und einfach die Zeit genossen und heutzutage hockt man nur vorm Fernseher, Computer oder handy anstatt die zeit mit der Familie zu verbringen

Antwort
von sojosa, 12

Ich denke nicht dass das viel mit dem Alter zu tun hat, das werden andere Probleme sein die deine Mama hat. Frag sie doch mal wie es ihr geht, ob sie Sorgen hat, red mit ihr, vielleicht wartet sie drauf.

Antwort
von IsiHase, 24

Ich habe auch die ganze zeit gefühl : "das ist kein richtiges weihnachten, alle Motzen rum und es ist nicht besinnlich"
Naja

Antwort
von alicar, 19

Nein eigentluch nicht

Antwort
von FehlerFrage, 14

Mir erschließt sich der Grund nicht warum man überhaupt Weihnachten so ernst nimmt bzw. die Priorität so weit oben ist.
Mit der richtigen Bibel/ dem Christentum hat der Schwachsinn nichts zutun und jeder der halbwegs seiner Religion folgt feiern kein Weihnachten.
Atheisten nehmen es sowieso nicht so ernst wie man anderer Pseudo Christ.

Antwort
von IsiHase, 21

Leider ja

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten