Frage von MilesForever, 65

Stimmt es, dass dunkelhaarige Frauen eifersüchtig auf blondhaarige Frauen sind?

Antwort
von SonjaDieKatze, 9

würd ich nicht behaupten, wer seine naturfarbe nicht mag kann sie auch einfach umfärben, ist ja heutzutage kein problem mehr, man muss ja nicht als das eine oder andere rumlaufen ^^ 

Antwort
von Lizabettchen, 14

Nein, bin naturblond, färbe dunkel. Dann war ich blond jetzt möchte ich wieder dunkel, da fühle ich mich Selbstbewusster als blondis..

Kommentar von MilesForever ,

bitte bleib blond °-° 

Kommentar von Lizabettchen ,

Warum? :)

Antwort
von Schwoaze, 16

Nur wenn ihr Mann auf blonde Frauen steht.

Antwort
von KriLu, 25

Es gibt bestimmt dunkelhaarige Frauen, die gerne lieber naturblond wären, aber deswegen eifersüchtig oder das verallgemeinern? Nein.

Antwort
von Minyal, 21

Nein. Wieso sollte man auf sie eifersüchtig sein? Wenn eine Dunkelhaarige lieber blond wäre, färbt sie sich die Haare einfach blond.

Kommentar von MilesForever ,

das sieht man denen oft auch an, dass es fake ist. ich finde, wenn man es macht, dann richtig und konsequent.

Kommentar von Minyal ,

Die Genetik bzgl der Haarfarbe kann man nachträglich nicht verändern, aber ein guter Friseur kann aus dunkelbraun blond machen. Dann färbt man sich noch die Augenbrauen und zieht sich noch blaue Kontaktlinsen an. Fertig. Also man kann das vollkommen durchziehen, wenn man mag. Wenn man es manchen Damen ansieht, dann weil sie das so wollen oder weil es einfach schlecht gemacht wurde.

Antwort
von MarliesMarina12, 11

Es kann sein dass sie zb auf Blonde aber auch auf Rothaarige also Naturfarbe neidisch sind wenn diese hübscher sind weil schwarz ist so eine standardfarbe aber blond und rot sind was besonderes


Antwort
von Helpme31, 18

ja das trifft unumstritten zu 101% zu

Antwort
von Philinikus, 15

Nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten