Frage von OGGGnade, 31

Stimmt es dass die Google-Server mit macs laufen?

Es führt ja eigentlich kein weg dran vorbei, nur so kann ja die angepriesene sicherheit auch erreicht werden! Auch sind sie herkömmlichen geräten in der performance überlegen.

Wo wir grad dabei sind, sind die bilder aus google urs mit dem neuen iphone gemacht? die sind nämlich echt nice!

Antwort
von alexbeckphoto, 5

Es führt ja eigentlich kein weg dran vorbei, nur so kann ja die angepriesene sicherheit auch erreicht werden

NEIN! Ganz im Gegenteil! Apple braucht unheimlich lange um Sicherheitslücken zu schliessen. 

Auch sind sie herkömmlichen geräten in der performance überlegen.

Nein. Ganz im Gegenteil! Apple Geräte nutzen grunsätlich die selben Komponenten (!) die auch in herkömmlichen "PCs" genutzt werden! Bestenfalls können Apple Rechner also nur gleich gut sein. Bestenfalls! Da aber auch Apple in Standard Rechnern nicht immer das beste verfügbare nutzt sind auch immer bessere Leistungen möglich als Apple sie bietet. .Nur dass Apple durch unheimlich lange Produkt-Zyklen meist in ihren "aktuellen" Geräten Hardware einsetzt, die eigentlich schon lange nicht mehr aktuell ist. Apple's "Flagschiff", der MacPro stammt aus dem Jahr 2013, das heisst die dort verwendete Hardware ist zum Teil schon seit 2 Generationen überholt und dementsprechend auch schon lange nicht mehr so leistungsfähig als ein individuell mit aktuell verfügbaren Komponenten zusammen gestelltes System!

Vor allem da Apple Produkte sehr teuer sind können zum selben Preis immer System mit höherer Leistung zusammengestellt werden!

Antwort
von Maisbaer78, 21
Auch sind sie herkömmlichen geräten in der performance überlegen.

Oh man, was für ein religiöser Quatsch.

In einem Mac, ob Server oder PC, ist keine andere Hardware verbaut als in einem xbeliebigen anderen Modell.

Den Servermarkt dominieren Apache und WS.

Der Erfolg von Apple beruht auf einer guten Marketingstrategie. Am Ende kochen die auch nur mit Wasser, und war dem selben wie alle anderen Serverhersteller. Naja und verlangen etwas mehr Geld dafür :)

Kommentar von alexbeckphoto ,

Hinzu kommt, dass Apple seit 2011 gar keine "richtigen" Server mehr herstellt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten