Frage von Hauptdarsteller, 131

Stimmt es, das Muslime nicht nach Las Vegas reisen dürfen, weil ihre Religion Glücksspiel verbietet?

Antwort
von furkansel, 75

In Berlin und jeder anderen deutschen Stadt gibt es Kasinos...muss ich jetzt Deutschland deswegen verlassen? Nein.

Man kann auch nach Las Vegas oder dort leben, ohne sein jahrelang gespartes Geld innerhalb von wenigen Stunden zu verpulvern. Allerdings hat diese Stadt ohne die Kasinos und die ganzen Hoteltürme nicht so viel zu bieten.

Antwort
von JoJoPiMa, 53

In Las Vegas existieren Moscheen. Davon abgesehen, liegt das, was Du wahrscheinlich meinst (SinCity), nicht in Las Vegas, aber die Islamic Association of Las Vegas (Masjid-E Tawheed), die liegt um die zehn Fahrminuten von dem entfernt, wofür Las Vegas bekannt ist (Spiel, Prost., Alkohol usw).

Aber, ein Reiseverbot kann natürlich ausgesprochen werden. Wem kümmert's.

 

Antwort
von SibTiger, 45

Warum sollten sie das nicht dürfen? Aber vermutlich würden sich streng gläubige Muslime in einer amerikanischen Stadt wie "Salt Lake City" wohler fühlen.

Dort werden die Bürgersteige abends um 22 Uhr hochgeklappt.

Antwort
von merve96blacksee, 6

ich selber war auch in las Vages für eine Nacht  

wüsste auch nicht weshalb man als Muslim nicht dorthin reisen darf , Visum erhalten und durch die Kontrollen marschieren aber für  den Rest😅

es gibt sehr schöne moscheen dort 

wie bereits andere User es vor mir geschrieben haben 

ist das Betreten so eines Ortes nicht Haram , solange man sich nicht den Casinos hingibt und das Geld was man hätte spenden können oder in etwas nutzvollem investieren können in solchen Casinos verliert

Antwort
von Ifosil, 84

Ich denke, auch in den Kasinos wirst du auf Muslime treffen. Nicht alle legen ihre Religion streng aus, was ich gut finde.

Antwort
von ILoveBurdur, 39

Es sind Glücksspiele verboten nicht Las Vegas.Kasinos gib es ja sonst überall.

Antwort
von Berkant2303, 80

Doch Mann kann Mann aber nicht Glücksspiele spielen daseist verboten

Antwort
von halloschnuggi, 47

Sie müssen keine Glücksspiele spielen...

Antwort
von FatihBa, 24

Wenn man sich beherrscht und nicht durch dreht von den ganzen Frauen die halb nackt rum laufen und von der Musik man sich mitgehen lässt und man nicht zockt dann Ja

Antwort
von FeeSabilillah, 40

Ja im Islam ist Glücksspiel eine ebenso große Sünde wie Unzucht, Mord, Alkohol trinken usw.

Aber leider wirst du trotzdem "Muslime" finden, die dies alles begehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community