Stimmt es das man wenn die Prostata errägt ist einen besseren Orgasmus hat?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es stimmt eindeutig.Allerdings um die Prostata zu stimulieren ist ein Griff nötig,den nicht alle als angenehm empfinden.Man kann der Auffassung sein,das leicht unangenehme Gefühle,und gesteigerte Lust,die erogenen Zonen einbezogen ,auch in einem Wechselspiel,wie beim soften BDSM zu den stärksten Erregungen,den intensivsten Orgasmen führen.Ja ! LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geschmacksache, für die eine ist es das Nonplusultra und dir die anderen etwas suspektes.

Außerdem können sich viele nicht daran gewöhnen.

Probiere es mehrmals selbst aus und entscheide für dich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob es besser ist kann ich als Mädchen nicht sagen, aber spritzen tut es alle Male um einiges mehr. :3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chico136
16.09.2016, 11:07

Echt und warum spritzt es mehr :)?

0

Wenn beim Sex oder der Selbstbefriedigung die Prostata mit stimuliert wird, wirkt das sehr orgasmus steigernd und die meisten haben dann einen intensiveren Orgasmus. Allerdings gibt es auch ein paar, die die Prostatastimulation sehr unangenehm finden. Das muss jeder für sich selbst rausfinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst ja mal testen und berichten.

Finger hast Du ja ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chico136
16.09.2016, 02:46

Schon aber weiß null wie so was gehen soll 

0

Dem einen gefällts dem anderen nicht so. Probiers aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

LoL...gute Frage XD

Also...ich kann dir nur das sagen...was der Kumpel zu mir gesagt hat.

Es ist am Anfang ungewöhnlich und Komisch...aber meine Freundin macht das soooo gut...da vergisst du alles XD

Ich hoffe ich konnte helfen XD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung