Stimmt es das man sein Gewicht durch Sport und viel Obst und Gemüse halten kann oder darf ich mir mal ab und zu ne Ausnahme gönnen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nur Obst zieht auch nicht. Da gab es mal ein Video auf YouTube aus einer Gegend in oder nah bei Afrika, wo ein paar "zivilisiertere" Menschen anderen Menschen die komplett von der Zivilisation abgeschieden leben, Bananen bringen/geben wollen. Und zwar eine ganze Bananenstaude, die da in der Gegend wohl wachsen.

Die hatten da alle ziemlich dicke Bäuche.

Du musst darauf achten was du isst, und wieviel. Ein paar Portionen Obst schaden nicht, aber zuviel macht auch dick. Leider ist es so dass Obst oft in viel zu großen Mengen für Einzelpersonen verkauft wird (m.Mng. reicht ein halbes Kilo oder weniger pro Obst für eine Person täglich vollkommen aus).

Süßes regt den Blutzuckerspiegel an, so dass aufhören sehr schwer ist, wenn man einmal angefangen hat. Auch Obst.

Ich rate dazu, regelmäßig (Vollkorn-)reis, Kartoffeln und anderes Gemüse als Hauptmahlzeit zu essen, das sättigt und man kann besser dosieren wieviel man isst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst alles. Informier dich mal genauer über Ernährung ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar wenn du dir z.b 1mal in der Woche was nicht zu übertriebenes könnt wirst du davon nicht zunehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung