Frage von FirengiFrank, 57

stimmt es das man high wird wenn man Abführmittel durch die Nase schnieft?

Hi liebe comunity, ich habe das in Pulverform und hab mal gehört weiß nicht mehr wo das man davon blackout bekommt. Ist es empfehlenswert mal abgesehen von vllt gesundheitlichen Nebenwirkungen. Danke, klingt vllt etwas lächerlich aber ich meine es ernst

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xo0ox, 26

Es ist generell nie empfehlenswert etwas durch die Nase zu ziehen, deine Schleimhäute werden verletzt.

Antwort
von Borowiecki, 40

Mann wurde vergiftet da mit auch High . Konsequenzen muss du aber dann selber tragen

Antwort
von Apciem, 57

Ich möchte gar nicht wissen wie alt du bist. Und ich denke eher weniger dass Abführmittel den selben Effekt wie Cannabis hat.

Antwort
von aXXLJ, 30

Kuhfladen haben bestimmt auch einen Effekt, wenn man sie schnieft.
Abführmittel sind allerdings gänzlich ungeeignet zum High-Werden.

Antwort
von ShmuelRotkraut, 41

"Ist es empfehlenswert?" Rate mal.

Kommentar von FirengiFrank ,

hi ich hab nicht gefragt weil ich raten will

Kommentar von ShmuelRotkraut ,

Fehlt bei dir jeglicher Hausverstand?! Das ist genauso empfehlenswert wie Aceton zu saufen, Bitumen zu essen oder Unkrautvertilger zu inhalieren!

Kommentar von Apciem ,

Oder Liont zu hören.

Kommentar von ShmuelRotkraut ,

Wer ist das?

Kommentar von FirengiFrank ,

liont ist ein erfolgreicher youtuber der Musik macht und rapt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community