Stimmt es das man durch Training mit eigenem Gewicht nicht also viele Muskeln aufbauen kann?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In der Theorie kannst du das, in der Praxis eher nicht. Dabei gibt es mehre Probleme.

Muskelaufbau erfordert eine progressive Steigerung, sprich die Belastung muss stetig in kleinen Schritten erhöht werden. Das geht mit Gewichten relativ leicht, einfach auf beiden Seiten 1,25 Kilo dazu und tata. Mit Körpergewichtsübungen ist das etwas schwerer.

Sicher gibt es hier auch viele Möglichkeiten jedoch trainiert man dabei meist eine lange Zeit in einem nicht optimalen Bereich für Muskelwachstum. Immerhin kannst du nicht von 13 normalen Liegestütze auf 8 einarmige Liegestütze wechseln und von 13 einarmigen auf 8 Planche Push Ups usw. Kurz man muss meist in Wiederholungsbereichen trainieren die suboptimal sind. Optimal wären 8-12 Wiederholungen, schaffst du mehr wird die Übung schwerer gemacht bis du wieder nur 8 Wiederholungen schaffst. Sicher ist das nicht in Stein gemeißelt aber der Bereich in etwa ist es.

Auch gibt es für einige Muskelpartien kaum brauchbare Übungen, irgendwann ist einfach Schluss, denn mehr als einbeinige Kniebeugen kannst du nicht machen. Sicher man kann mit Sprüngen arbeiten, die haben aber wieder ein erhebliches Verletzungsrisiko fürs Sprunggelenk usw. Es würde sicher auch mit irgendwelchen Isolationsübungen gehen die ein längeren Hebel ausnutzen, damit würde dein Training aber am Ende aus tausenden von Übungen bestehen, während du mit einer Langhantel das alles mit 3-6 Übungen abdecken könntest.

Kurz ja es ist möglich Muskeln ohne Gewichte aufzubauen aber es ist sehr viel schwieriger/komplizierter und wenn man nicht sehr erfinderisch ist ist da relativ schnell Feierabend. Sprich 99% der Leute die mit dem Körpergewicht trainieren kommen niemals über das Niveau hinaus, das jemand nach einen halben Jahr hat, der ordentlich mit Gewichten trainiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Benutzernxme
10.04.2016, 13:57

aber an Muskeln werde ich trotzdem bischen zunehmen nh ?

0

Hallo! Ganz optimal geht das so nicht. Den optimalen Kraft / Muskelzuwachs hat man im Bereich der Hypertrophie mit 8 - 12 Wiederholungen. Dabei sollte das Gewicht so gewählt sein, dass die letzten Versuche brennen.  

Das kannst Du so mit dem Eigengewicht schwer steuern.

Und es fehlen Dir Übungsvarianten die eben nur mit speziellen Geräten funktionieren.

Ich habe ein komplettes Studio im Haus und genügend Erfahrung dann geht das optimal - sonst leider nicht. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?