stimmt es das man ab januar unterhaltsvorschuss für kinder über 12 jahre beantragen kann und das der unterhaltsvorschuss länger als 72 monate gezahlt wird?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Gesetztesvorhaben steht auf der Kippe, da die Kommunen und Länder sich sperren. Um den Druck auf pro Unterhaltsvorschuss zu erhöhen, wurde eine Petition ins Leben gerufen. Jede Stimme zählt. Damit der Politik deutlich wird, dass man Alleinerziehende nicht einfach übergehen kann. Die Petition und weitere Infos sind z.B zu finden unter:

http://mama-arbeitet.de/politik/zitterpartie-um-ausweitung-unterhaltsvorschuss-beenden-uvjetzt-petition

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sternunterwegs
01.12.2016, 09:40

Bitte Petition unterschreiben und weitersagen, weitermailen .....

0

es gibt dieses Gesetz und soll ab Januar in Kraft treten, es muss allerdings erst noch verabschiedet werden, das soll Mitte Dezember passieren. Da kann man jetzt nur hoffen, das das auch klappt, denn es gibt einige Zweifler und Kritiker (Finanzierungsprobleme, nicht genug Zeit zur Vorbereitung).

Man kann derzeit aber nur hoffen und abwarten. Ich hoffe auch, wenigstens noch fast 2 Jahre UV zu bekommen, bevor mein Kind 19 wird.

Geplant ist unbegrenzter UV bis 18 Jahre. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung