Frage von GebratenesSchaf, 30

Stimmt es das leute die andere im internet beleidigen oder runter machen?

in ihrem job oder in der schule meistens selber gemobbt oder von ihrem chef runter gemacht werden und somit suchen sie etwas wo sie ihre aggressionen raus lassen können?

Antwort
von XNightMoonX, 10

Nicht unbedingt. Ich wurde auch gemobbt, aber da ich weiß wie sch**** das ist, mache ich es eben nicht bei anderen.

Das Internet ist Anonym. Da machen viele den Mund auf, die sich in der realen Welt nicht mal trauen würden, jemanden zu grüßen. ;-)
Und andere denken, sie können hier ihre ganze Aggression und ihren Frust rauslassen. Aber selbst wenn es Anonym im Internet ist, rettet es einen nicht vor dem Gesetz.
Und andere nutzen es einfach nur, weil sie denken sie wären dann cool und alle finden es lustig. Im Internet bekommt man die Aufmerksamkeit die man haben will und auch ganz andere Aufmerksamkeit, als in der realen Welt. Manche ziehen sich daran einfach hoch. Oft zu sehr.

Antwort
von muelli21, 6

nicht ganz. die leute die im internet beleidigen sind meistens 10-15, also nur in der scule unzufrieden. für die älteren gibt es dann die afd

Antwort
von blutwurst712, 9

Zufälliger weiße bin ich Experte auf dem Gebiet.

Kommt auf die Situation an ,
es gibt halt menschen die betteln sozusagen danach Beleidigt zu werden in dem sie irgend einen abfall posten ,dann nicht ,sonst vermutlich schon

Antwort
von oxygenium, 9

ich denke dieser Personenkreis wertet sich gerne auf um andere nieder zu machen.

Im wahren Leben sind sie Angsthasen oder einfach nur gestört.

Antwort
von Peezus, 11

Ja das stimmt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten