Frage von EduardvanBambi, 109

Stimmt es das es Leute gibt die vor Schulen warten um einen 'Brausepulver'(Meth) Verkaufen?

Hat mir eine Ärtztin gestern erzählt ,wollte fragen ob dass stimmt =)

Antwort
von Chillersun03, 64

Das ist ein Mythos aus den USA, der vor ein paar Jahren mal durch die Medien gegangen ist. Das ist größter Schwachsinn, erst Recht, da wir hier nicht in den USA sind und der Mythos daher kommt. Als Ärztin sollte man eigentlich mehr Verstand besitzen und nicht jeden Unsinn glauben, geschweige denn verbreiten!

Kommentar von Welux ,

Exakt, das "Proben" verteilen von Drogen gibts hauptsächlich bei Heroin, weil der Stoff von ausgewählten Fixern, auf die letztendliche Reinheit getestet wird.

Warum? Wenn der Stoff zu rein ist, fallen die alle tot um wie die Fliegen, Überdosis, daher eine Hand voll Testpersonen. 

Was Crystal angeht: warum sollte man auch Proben von einem Stoff verteilen der begehrt genug ist, den sich Schüler ohnehin nicht leisten können? Und als Dealer fällt einem besseres ein als sich am hellichten Tag vor einer Schule zu stellen.

Expertenantwort
von Willibergi, Community-Experte für Schule, 49

Sicher gibt es die - im Deutschland sind sie aber (glücklicherweise) nur sehr selten anzutreffen.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach. 

LG Willibergi 

Antwort
von Sportsofort27, 37

Anwerbeversuche "Teste mal dieses oder jenes" gibt es in Deutschland schon. Gerade bei Meth kann man Leute schnell abhängig machen und so zu potenziellen Kunden. Wichtig ist, dass man Anwerbeversuche schnell meldet. Gilt übrigens nicht nur für Drogen, sondern beispielsweise auch fürs Verteilen von rechtsradikaler Musik etc.

Antwort
von Welux, 26

Davon gibts vllt. an jeder 1000 Schule einen. Das sind Märchen. Testetüten gibt es zwar, allerdings was will man damit an Schulen? Methamphetamine kostet in der Mitte Deutschlands 70€+ pro Gramm, Schüler sind definitiv nicht kaufkräftig genug als Zielgruppe.

Vor Clubs schon eher.

Antwort
von UdoBilderberg, 57

Wie meinst du das? Meth als Brausepulver oder Brausepulver als Meth?

Kommentar von Taimanka ,

macht das einen Unterschied?

Kommentar von UdoBilderberg ,

Ja schon, Crystal ist um einiges teurer als Brausepulver, das wär eine schlechte Gewinnrechnung

Antwort
von SarieI, 54

Bestimmt nicht vor jeder Schule, aber eventuell vor manchen. Falls du mit dem Gedanken spielst, welches zu kaufen: Tu es nicht.

Kommentar von UdoBilderberg ,

Wer kauft denn Brausepulver von rgendwelchen dubiosen Typen, die vor Schulen rumlungern? Außerdem macht der Dealer in dem Fall ja ordentlich Verlust, wenn er Brauspulver verkauft, das aber eigentlich Crystal sit oder bin ich auf der falschen Spur hier?

Kommentar von SarieI ,

Die Schüler wissen, dass es sich nicht um Brausepulver handelt. Es wird dann nur so genannt, damit es nicht auffällt. Natürlich verkauft der Dealer es für einen Preis, der sich für ihn rentiert.

Wenn es sich nicht lohnen würde, dann würden sie es wohl nicht verkaufen, also nehme ich mal an, das Schüler das auch kaufen.

Und ja, ich glaube, Sie sind hier auf einer falschen Spur.

Antwort
von KIllstealer, 15

Also mir sind schon n paar mit Gras gekommen aber Meth hab ich noch nie in echt gesehn

Antwort
von joheipo, 49

Na sicher stimmt das.

Antwort
von maxim65, 53

Warum? Suchst du einen Dealer und weisst nicht wo?

Kommentar von EduardvanBambi ,

Hat meine  Ärtztin mal nebenbei erwähnt wollte nur fragen ob dass stimmt ^^-

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten