Frage von matzevalentin, 137

Stimmt es das es in DDR-Kindergärten nur rote Bauklötzer gab?

Stimmt es, das es in DDR-Kindergärten nur rote Bauklötzer gab? Unser Lehrer erzählt, war aber nie selber in der DDR.?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von motorrad95, 74

Das ist schwachsinn... mal wieder so ein Wessi-Vorurteil. siehe hier: http://www.ebay.de/bhp/ddr-bausteine

Soll sie mal lieber den Rand halten, bevor sie so ne sche*ße in die Welt setzt!

Antwort
von ilknau, 60

Hallo, matzevalentin.

Stimmt nicht!

Ich spielte mit bunten bzw. holzfarbenen Klötzeln, baute mit Letzteren mal  einen Turm, fast so hoch wie ich, ehe mir ein wortwörtlich dummer Junge den mit seinem Holzdumper einriss, lG.


Antwort
von Nomex64, 55

Eines der Beispiele das Lehrer heute zum Thema DDR Wissenslücken groß wie Mondkrater haben.

Vielleicht solltest du deinem Lehrer mal zeigen wie Google funktioniert.

https://www.formost.de/b744cf6ac2022d1439cd5da4bd70f596.product_teaser/diakonie_...

oder auch

http://www.die-waltons.de/spielsachen/

Selbst wenn man nur mal den Versuch unternimmt darüber nachzudenken. Was sollte das bei Kindern im Alter von 1-6 Jahren bringen?

Antwort
von beangato, 51

Nein.

Wer erzählt denn solchen Müll?

Antwort
von diebabs7a, 66

Sagt er wahrscheinlich nur um zu erklären, dass es in der DDR weniger auswahl an produkten gibt. Ich glaube nicht, dass dein Lehrer das als Fakt ansieht. Könnte aber sein

Kommentar von diebabs7a ,

*Auswahl an Produkten gab.

Antwort
von elli2609, 62

Das meinte er sicher im übertragenen Sinne in Verbindung mit dem Sozialismus auch rote Socken ect. genannt.

Antwort
von HelmutPloss, 63

So ein Quatsch! Bauklötzer gab es in vielen Farben.

Antwort
von Aliha, 64

Es gibt viele Blinde die über Farben sprechen.

Antwort
von Trucker403, 66

Ja das war zu der Zeit als wir Westdeutschen nur Bananen gegessen haben

Antwort
von amdros, 39

Das bringt mich jetzt aber zum schmunzeln...aus welcher Ecke das wohl kommen mag ;-))

Kommentar von ilknau ,

Bestimmt von Herr G., dem Bundespräsi - der ist doch so ein DDR- Hasser...;-)

Kommentar von amdros ,

Wer weiß??? Möglich ist heutzutage alles, was die ehem. DDR betrifft!!

Antwort
von JoachimWalter, 39

Nein, das waren bunte.

Und in den Kindergärten gab es auch keinen Staatsbürgerkundeunterricht (erst in der Schule) und keinen Polit-Offizier (den gab´s dann bei der NVA), falls er euch das auch noch auf die Nase binden will...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten