Frage von TheDolphin, 31

Stimmt es das Bwler einen härteren Job haben, als die andern Studienfächer und deshalb gerechtfertigt mehr verdienen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von priesterlein, 20

Nein.

Antwort
von Schekatb, 11

Stimmt nicht. Es gibt auch Jobs, beispielsweise im sozialen Sektor, die sicherlich sehr anstrengend sind, aber alles andere als gut bezahlt werden.

Als BWLer arbeitet man in der Wirtschaft, weswegen man im Vergleich zu sozialen Berufen oder beispielsweise Lehrbeauftragten mehr verdienen kann/wird. Aber auch als Ingenieur, Forschung etc. in der Wirtschaft verdient man sehr gut und vermutlich im Schnitt noch besser als ein BWLer.


Antwort
von FouLou, 16

Meines wissens nach nicht.

Und nach der erfahrung die ich in meinem Studium gesammelt habe soll eher das gegenteil der fall sein. Es herrschte eher eine abgeneigtere meinung gegenüber den BWL studenten aus sicht anderer studiengänge.

Antwort
von wfwbinder, 14

Das kann man so nicht sagen, weil der Einsatz der BWLer in sovielen unterschiedlichen Positionen erfolgt, dass man dazu keine Aussagen treffen kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten