Stimmt dieses Ergebnis in der unteren Aufgabe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich krieg für m(Ag) = 930,95 raus.

M(Ag2) = 215,7364 g/mol

M(O) = 16 g/mol

Verhältnis 1:1 wenn du Ag2 nimmst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab auch was anderes raus..

Also zuerst bestimmst du die stoffmenge vom 1000g Ag2O. Dann bestimmst du die stoffmenge des Silbers und dann kannst du ganz einfach die Masse berechnen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei mir nicht.

Wie hast du denn gerechnet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GradWach
09.03.2016, 21:52

Ich glaube er/sie geht einfach davon aus dass das Silber zwei Drittel der gesamtmasse ausmacht :x

0