Frage von user23423445444, 368

Stimmt diese Meldung: Steuer ID ab 01.01.16 Kindergeldstelle mitteilen?

Laut Bekannten muss der Kindergeldbezieher seine Steuer ID Nummer unaufgefordert bis Ende Dez. 2015 der Kindergeldstelle mitteilen.

Ich kann momentan niemanden von der Kindergeldstelle erreichen, um der Sache nachzugehen.

Stimmt das? Und wo finde ich meine Steuer ID Nummer? Bin Frührentnerin.

Danke für die Antworten

Antwort
von Gutfrager156, 368

Die Meldung, die momentan überall über WhatsApp, Facebook und sonstwas verteilt wird, ist großer Mist und Panikmache:

Richtig ist:

  • Ab 2016 wird die Angabe der SteuerIDs von Bezieher und Kindern benötigt. Damit sollen Doppelzahlung vermieden werden.
  • Seit 2008 gibt es die SteuerIDs und seit langem ist auch vorgesehen, dass man sie auf dem Kindergeldantrag mit angibt.

Falsch ist aber die ganze Panikmache in dieser Meldung:

  • 2015 muss man in gar keinen Fall zurückzahlen. Die Regelung gilt erst ab 2016.
  • Man hat das gesamte Jahr 2016 um die IDs nachzureichen.
  • Einen neuen Kindergeldantrag muss man nicht stellen.
  • Es IST veröffentlicht und eine ganze eigene Seite dazu eingerichtet worden. Außerdem in sehr vielen Medien beschrieben.
  • Niemand hat Pech gehabt, sondern die Familienkassen stellen Rückfragen, wenn die IDs fehlen.

Offizielle Webseite dazu:

http://www.bzst.de/DE/Steuern\_National/Kindergeld\_Fachaufsicht/Kindergeldberec...


Bitte nicht an der Panikmache teilnehmen, sondern differenziert darauf hinweisen.

Kommentar von Gutfrager156 ,

Mimikama beschäftigt sich mit diesen Rundmails und beantwortet, ob sie echt sind oder nicht. Wenn man sich also nicht sicher ist, findet man die üblichen Sachen eigentlich immer bei Mimikama:

http://www.mimikama.at/allgemein/vernderung-bei-kindergeldzahlungaber-nicht-so-d...

Kommentar von user23423445444 ,

Stimmt, ich habe das eben per WhatsApp erhalten. Der Text liest sich tatsächlich panik machend an :-( Danke für eure Antwort!

Antwort
von naddikehr, 138

Hi,

im Endeffekt muss man gar nichts machen - wenn die Familienkasse keine Steuer ID von Deinem Kind hat hat, meldet sie sich bei Dir. Habe eine Freundin dort arbeiten, die ist völlig am Ende, das Telefon klingelt die ganze Zeit durch. :)
Hier gibt's alle Infos: www.steuernummer-kindergeld.de

Antwort
von Berlinfee15, 147

http://www.focus.de/finanzen/recht/neue-vorschrift-achtung-eltern-ohne-diese-num...

 Focus Info von heute!

Antwort
von Nikah75, 187

Huhu,

jap stimmt, kannst du auch auf der Seite vom Arbeitsamt nachlesen :)

Liebe Grüße :)

Antwort
von tweetie444, 18

Hier ist auch nochmal ein guter Blog-Beitrag, der das Thema gut zusammenfasst. http://www.schwaben-nannies.de/2015/11/15/die-maer-vom-kindergeld-2016-was-wahr-...


Antwort
von JohnDerringer, 139

Ja, das ist korrekt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community