Frage von PinkBrain, 42

Stimmt diese mathematische Aussage?

Wenn f'(x) an der Stelle x=-2  eine berührende nullstelle hat, dann besitzt f(x) an der Stelle x=-2 einen sattelpunkt.

Expertenantwort
von PWolff, Community-Experte für Mathe, 12

Kommt drauf an, ob man z. B. bei y = x^3 sagt, dass die Kurve die x-Achse in (0, 0) berührt oder nicht. (Die Kurve durchdringt ja die x-Achse.)

Falls ja, dann nein; falls nein, dann ja.

Antwort
von kempi87, 26

Nein stimmt nicht. Berührende nullste bedeutet sie schneidet die x achse nicht. Beim sattelpunkt müsste sie aber schneiden

Kommentar von kempi87 ,

sry gehirndurchfall. ging um f' und nicht f. dann stimmt die aussage

Antwort
von Tannibi, 29

Ja, stimmt.

Kommentar von kempi87 ,

ne

Kommentar von Tannibi ,

Wieso nicht?

Kommentar von kempi87 ,

sry hab mich selbst schon korrigiert. habs auf dem kleinen display nicht sofort gesehen das bei der berührenden nullstelle die ableitung gemeint war

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community