Frage von klasf, 21

Stimmt die Kommasetzung in den folgenden Sätzen: Mit einem Kunden telefonierend, korrigierte sie den Brief ihrer Kollegin. Er gab Bescheid, dass er sich...?

Hi

Stimmt die Kommasetzung in den folgenden Sätzen:

Mit einem Kunden telefonierend, korrigierte sie den Brief ihrer Kollegin.

Er gab Bescheid, dass er sich verspääten wurde, und setze seine seine Arbeit fort.

Ich werde, wie besprochen, schon morgen in Frankfurt sein.

Das Kind wurde erst ruhiger, als es sein Herz ausgeschütet hatte, das heisst alles erzählt hatte.

thx

Antwort
von Neuundgierig, 6

So stimmt die Kommasetzung in den folgenden Sätzen:

Mit einem Kunden telefonierend, korrigierte sie den Brief ihrer Kollegin.

Er gab Bescheid, dass er sich verspäten würde, und setze seine  Arbeit fort.

Ich werde wie besprochen schon morgen in Frankfurt sein.

Das Kind wurde erst ruhiger, als es sein Herz ausgeschüttet hatte, das heißt alles erzählt hatte.

Y(A)W

Kommentar von klasf ,

Danke, kann man aber auch:" Ich werde, wie besprochen, schon morgen in Frankfurt sein"; schreiben, indem man "wie besprochen" als einen Einschub betrachtet?

Kommentar von Neuundgierig ,

Ja, und auch das geht: "Ich werde - wie besprochen - schon morgen in Frankfurt sein."

Antwort
von carinchen612, 21

Ich würde die Kommas folgendermaßen setzen:

Mit einem Kunden telefonierend, korrigierte sie den Brief ihrer Kollegin.

Er gab Bescheid, dass er sich verspäten würde, und setze seine seine Arbeit fort.

Ich werde, wie besprochen, schon morgen in Frankfurt sein.

Das Kind wurde erst ruhiger als es sein Herz ausgeschüttet hatte, das heißt alles erzählt hatte.

Antwort
von aarruuaall, 19

Du solltest weniger an der Kommasetzung als an der allgemeinen Rechtschreibung arbeiten!

Antwort
von fremdgebinde, 21

Im ersten Satz muss es weg und hinter "das heißt" muss eins

Kommentar von LolleFee ,

DH!

Kommentar von fremdgebinde ,

Was bedeutet das? :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten