Frage von klasf, 12

Stimmen die Beobachtungen und die Erklärung zu folgendem Experiment über Seilwellen?

Hi

Stimmen diese Beobachtungen zu Seillwellen, die durch einen Schlitz =Polarisator schwingen?

Seilwellen die senkrecht zum Spalt, parallel zur Ausbreitungsrichtung, geschwungen werden, werden nicht polarisiert, es enstehen stehende Wellen.

Seillwellen die parallel zum Spalt, senkrecht zur Ausbreitungsrichtung geschwungen werden, werden linear polarisiert?

Stimmt die Erklärung dazu: Seilwellen die horizontal schwingen, schwingen senkrecht zur Transmissionsache und werden absorbiert, umgekehrt werden die Seilwellen durchgelassen

thx

Antwort
von Halswirbelstrom, 12

Seilwellen sind Transversalwellen. Die Schwingungsebene verläuft quer zur Ausbreitungsrichtung der Welle. Transversalwellen sind im Gegensatz zu Longitudinalwellen polarisierbar. Wenn der Spalt des Polarisators in der Schwingungsebene liegt, wird die Welle durchgelassen. Sind Spalt und Schwingungsebene zueinander orthogonal, entsteht eine stehende Seilwelle mit einem Knoten am Spalt, wenn eine feste Phasenbeziehung besteht..

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community