Frage von tantan1010, 96

Stimmt der Spruch so: "Es ist besser im Fischerboot zu sitzen und an Gott zu denken, statt in der Kirche zu sitzen und ans Fischen zu denken"? (Formulierung)

Bin mir bei der Formulierung unsicher und finde den Text nicht mehr...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Simon234, 18

Ich würde sagen: es ist besser...., als.........

Antwort
von Eselspur, 28

Wie wäre es an das zu denken, das man gerade tut?

Antwort
von Alex18999, 44

Definiere bitte das Wort "stimmen"
Dies ist ein Spruch mit der Aussage, es sei besser irgendwo anders an Gott zu denken als in der Kirche an etwas anderes.
Da muss sich jeder selbst etwas zu denken, ich persönlich finde den Spruch zutreffend, da man nicht automatisch Christ ist, wenn man in die Kirche geht...

Dazu ein Spruch von Albert Schweizer:„Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.“

Also würde ich sagen dass die Aussage für mich persönlich stimmt.
Hoffe ich konnte iwie helfen

LG

Kommentar von tantan1010 ,

Hi, danke für deine Antwort! :) Mit "stimmen" war die korrekte Formulierung des Textes gemeint (bzw. wie er in einer originalgetreuen Quelle zu finden wäre.) Steht so in der Beschreibung der Frage, war aber offensichtlich für niemanden deutlich genug. ^^ Ich entschuldige mich dafür! Nochmals trotzdem danke, dass du dir die Zeit genommen hast, deine Gedanken zu teilen! 

Antwort
von ErnstPylobar, 41

Noch nie gehört. Ist aber doof. Transponiere es doch mal auf ein anderes Gebiet. Nimm mal statt Gott Sex. Einer hockt allein im Fischerboot und denkt "Wie schön, wenn ich mit Kristen Stewart Sex hätte." Der andere hat mit Kristen Stewart Sex und denkt: "Wie das wohl wäre, wenn wir's auf 'nem Fischerboot machen würden?" - Nach Deiner Logik wäre der Typ im 1. Fall besser dran. Also ein Plädoyer für Onanie. Oder Privatreligion statt gelebter Kirche. Typisch protestantische Position in Verkennung des Begriffs "Kirche".

Kommentar von tantan1010 ,

Hi, danke für deine Antwort! 

Die Frage bezog sich eigentlich mehr auf die korrekte Formulierung bzw. Orginalversion des Spruches (siehe Beschreibung der Frage und meine eigene Antwort).

Um aber dennoch auf deine Antwort einzugehen: Wenn du den Spruch eins zu eins auf dein Beispiel übertragen willst, dann lautet er eher so: "Besser im Fischerboot zu sitzen und an Sex mit Kristen Stewart zu denken, statt mit Kristen Stewart Sex zu haben und ans Fischen zu denken." 

Hauptsache man hatte Sex, hm? :)

Antwort
von tantan1010, 14

Hi Leute! 

Also erstmal vielen Dank für eure Antworten! Ich hatte meine Frage eigentlich jedoch auf die Formulierung bezogen.  (Dachte, das reicht, wenn ich es so in der Beschreibung der Frage definiere.) Dass man über den Inhalt philosophieren und diskutieren kann, ist natürlich klar! :) Ich hatte bloss irgendwie das Gefühl, dass der Spruch leicht anders ging und der Inhalt dann eventuell auch einen anderen Sinn erfährt. Ich hatte gehofft, dass jemand den Spruch kennt und womöglich sogar noch eine Quelle dazu. Übrigens glaube ich, dass der Spruch in einem Angler-Magazin zu lesen war! ^^ Ich entschuldige mich für die unklare Frage und würde mich über weitere Antworten freuen! 

Antwort
von nowka20, 1

in der Kirche zu sitzen und ans Fischen zu denken

werdet menschenfischer

Antwort
von DerBuddha, 4

es gibt einen viel besseren spruch:

Gott ist das einzige Wesen, das, um zu herrschen, noch nicht einmal existieren muss..............*g*

den finde ich auch sehr interessant:

Messgewänder sind das Kostüm der Narren am Himmlischen Hof.

und der passt genau:

Es sind nicht die Gottlosen, es sind die Frommen seiner Zeit gewesen, die Christus ans Kreuz schlugen........:)

Je mehr Licht man in die Kirchengeschichte bringt, desto dunkler wird's.

ach ich höre lieber auf...............*g*

Antwort
von omikron, 10

Der Spruch war mir bis dato völlig unbekannt.

Antwort
von uknown, 39

Vom Inhalt her würd ich sagen ja

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community