Stimmt das(männer)?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Es gibt solche und solche...

Aber im großen und ganzen ist und sollte das einem Mann egal sein. Erfahrung kann man sammeln.

Bei dieser Frage die du stellst kann es unterschiedliche Sichtweisen geben.

1. Bei manchen Männern gibts das Klischee, das wenn man eine jungfrau knackt, diese im nachhinein klettet, wegen dem ersten Mal usw. ..

2. Eine unerfahrene Frau weiß nicht was sie will

3. Einer unerfahrenen Frau muss man alles beibringen ...

4. Eine Frau welche zuvor unerfahren war und geknackt wurde, sehnt sich danach herauszufinden, wie es mit anderen Männern wohl so ist usw.

Als Mann habe ich viele Sichtweisen von anderen kennengelernt in Bezug auf das Thema, aber das meiste ist wirklich quatsch was sich manche in den kopf setzen und wie sie darüber denken.

Mir Persönlich ist es egal wie unerfahren eine Frau/Mädle ist, man kann alles lernen und jeder stand mal am Anfang, auch die bereits erfahrenen. Und sexuelle Erfahrungen sammelt man dann eh wenn man in einer Partnerschaft ist. Manche lernen erst 20 Jahre nach dem ersten Mal was Sex wirklich ist usw.

Als Tip: Mit Selbstbefriedigung kannst du deinen Körper bereits selber erkunden um so herauszufinden wo deine erogenen Zonen sind und was dir gefällt und was nicht.

Die meisten Männer wissen eh nicht wie eine Frau funktioniert bzw. wie man diese zufriedenstellend befridiegt. Eine Frau hat weitaus mehr erogene Zonen als ein Mann und die Anzahl mit wievielen Frauen ein Mann sex hatte ist nicht maßgebend dafür, wie qualitativ dieser im Bett ist ;)

Wenn du noch fragen hast, stell sie =)

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich denke was Hand und Blowjob angeht stehen die meisten natürlich eher auf erfahrene Frauen, da diese weniger mit Würgreizen zu kämpfen haben, wissen wie sie mit "ihm" umzugehen haben und worauf sie sich einlassen. Wenn er dich wirklich liebt ist es ihm allerdings auch egal, da er es dann trotzdem genießen wird und dir sagt und zeigt, was du besser machen könntest. Was den sex angeht wollen manche Männer eher eine erfahrene Frau, da erfahrene Frauen kein "Theater" darum machen, es sofort genießen, wissen was sie wollen und es für sie auch nichts allzu besonderes ist. Manche Männer wollen aber auch unerfahrene Frauen da diese den Reiz des Entjungfern haben. Bei unerfahrenen Frauen ist es meistens so, dass sie etwas Angst davor haben, den Mann eine Weile warten lassen, bis sie sich bereit dafür fühlen, es die ersten paar Male vielleicht nicht so klappt, wie man es sich vorstellt und sie danach Klammern, weil es das erste mal war. Aber auch hier ist es so, dass das dem Mann der dich liebt vollkommen egal ist. Jede Frau war irgendwann mal Jungfrau und jede Frau hat einen Mann gefunden, dem das egal war. Also keine Sorge und viel Glück bei der Suche:) alles Liebe Secretly :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich gesprochen, würde ich das bejahen, aber das gilt längst nicht für alle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo lalalal700

Erfahrene Frauen wissen was einem Mann gut tut. Es genügen dann kleine Andeutungen des Mannes und die Frau weiß dann wie es weiter geht. Mann braucht dann nicht langer erklären was oder wie er will.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist uns Männern so ziemlich wurst. Später vielleicht, wenn wir Älter sind.
Aber ansonsten ist ehr das Gegenteil der Fall. Viele Kerle mögen es jung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lalalal700
09.08.2016, 04:36

Was meinst du mit "vielleicht senn wir älter sind "?:)

0
Kommentar von lalalal700
09.08.2016, 04:39

achso^^

0

Mir ist das egal ob eine Frau Erfahrung hat oder nicht... Hauptsache sie ist offen nur neues :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann auch seinen Reiz haben einer unerfahrenen Frau im Bett zu haben, Ich liebe es ihr neue Sachen zu zeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eher nicht die meisten stehen auf unerfahrene allerdings gibt es solche und solche 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Das Stimmt Nicht!

Jung und Männer stehen auf Frauen mit denen sie ins Gesprech kommen könen.

Wenn diese auch ein zwei Wünsche äußern, ist es noch besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ist nichts dran.
Es verhält sich einfacher: Einem Mann begegnet eine Fee und die sagt ihm, ich gebe Dir einen Verstand und einen Zauberstab.
Denke daran beides zusammen funktioniert nicht.

Ende vom Lied, jeder Topf findet seinen Deckel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Totaler Quatsch. Männer stehen genauso auf Frauen, die sich nicht auskennen. Da können sie nämlich mit der Frau zusammen das Terrain erkunden. Bleib ganz locker und laß Dir alle zeit der Welt. Erfahrungen sammelst du von alleine. Man soll sichg vielleicht nicht zu schüchtern verhalten... das meinst du viellicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man pauschal nicht sagen.
Ist absolut individuell

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eher umgekehrt. Frauen wollen Männer mit Erfahrung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Starjuice
09.08.2016, 04:52

Yep, so hab ich es auch gelernt ;)

0
Kommentar von AuroraBorealis1
09.08.2016, 06:43

hier wird wieder pauschalisiert

0

Für mich persönlich macht es keinen Unterschied wie ,,Erfahren" die person ist. 

Wen man jemanden mag spielt das nicht wirklich eine Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich mag unerfahren sogar lieber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich persönlich finde es besser wenn sie unerfahren ist weil sie kann halt dann nicht urteilen ob ich gut im bett war oder nicht aber naja jeder wie er will ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lapushish
09.08.2016, 05:26

Hahahaa

0
Kommentar von saamaraa
09.08.2016, 08:20

beste Antwort hahaha

0