Stimmt das - Sex hilft?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine dauerhaft verstopfte Nase entschwillt während sportlicher Tätigkeit tatsächlich.Durch die Anstrengung wird Adrenalin ausgeschüttet, was wiederum zu einem Entschwellen der Nasenschleimhaut führt. Dies aber auch nur während der Anstrengung, danach ist wieder alles beim alten. Und ob sexuelle Tätigkeiten auch zu diesem Effekt führen, hängt natürlich von der Anstrengung ab.
Es gibt länger andauernde Lösungsmöglichkeiten für eine freie Nase, wenn sie erkältet ist, stehen Tropfen und Sprays zur Verfügung. Bei chronischem Zustand gibts mittlerweile sanfte OP's, also kleine Eingriffe mit dauerhaftem Erfolg und ohne Spätschäden ( war vor 20 Jahren noch nicht so ungefährlich was Spätschäden betrifft).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hast du schon mal mit verstopfter Nase geleckt oder an die Frau einen Schwanz geblasen, das macht keinen Spaß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrimeExpert
03.11.2016, 07:30

Nein. Sonst wüsste ich ja die Frage und müsste sie nicht stellen. 

Aber kann mir vorstellen das es kein Spaß macht. Aber hilft das nun oder nicht?

0

DAS wäre doch zu schön, um wahr zu sein!  Alleine deswegen kann das schon mal nicht stimmen! Leider...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hat man dir aber einen Riesenbären aufgebunden. Man soll nicht immer glauben was man hört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?