Stimmt das wenn man sich die Haare (zwischen den Augenbrauen) sich rasiert bzw die rauszupft dass die schneller nachwachsen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, auch bei Beinhaaren ist diese Theorie absurd. Einfach gesagt: Wie sollen die Haare genau wissen, dass sie abgeschnitten wurden und deshalb dichter wachsen?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich zupfe mir die Haare zwischen den Augenbrauen immer sobald ich welche sehe. Wenn man sie aber rasiert werden sie dicker und mehr. Aus diesem Grund wachse, oder zupfe ich sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fabunicornxx
26.03.2016, 14:20

Sie werden nicht mehr. Nur da man sie "abschneidet" haben sie eine abgestumpfte spitze die gerade ist und dadurch sehen sie dicker aus. Aber mehr werden sie nicht denn woher sollen neue haarwurzeln konnen, wenn man oberflächlich haare wegrasiert

0

Nein das stimmt nicht (zum glück :D )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung