Frage von saku99, 24

Stimmt das? Wenn man eine Erklärung braucht: warum wir existieren usw. Musste man einfach etwas erfinden (gott) das man ohne angst weiter leben kann?

Antwort
von michi57319, 13

Auch Gott nimmt mir nicht die Angst vor dem Leben.

Antwort
von FooBar1, 5

Warum brauchst du eine Erklärung?

Kommentar von saku99 ,

Achso möchtest du wie ein Tier leben ohne zu wissen warum du überhaupt existierst?

Kommentar von FooBar1 ,

Ich denke es gibt da noch ein paar mehr Unterschiede zum Tier. :-) ich freue mich meiner Existenz und versuche das beste draus zu machen. Das bedeutet für mich ein ruhiges, glückliches und zufriedenes Leben bzw. möglichst viele dieser Momente zu haben. Dafür brauch ich aber keinen Gott oder Religion die sowas für mich entscheidet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten