Frage von SuzukiHonda91, 50

Stimmt das Standgas bei der Kawasaki?

Hallo zusammen, ich fahre eine GPZ 500 S Baujahr 1994, 20.000km drauf. Was ich bemerkt habe ist, wenn ich den Choke komplett öffne, springt sie direkt an dreht aber im Kaltzustand "nur" 1200 Touren. Nehme ich ihn sofort zurück ca. 500-600. Wenn sie warm ist dreht sie 1100 Touren. Also, wieso dreht sie mit geöffnetem Choke genauso hoch wie im warmzustand? Oder ist das bei dem Modell so? Freue mich auf Antworten! Danke euch!

Antwort
von Geniol, 33

Da ist doch alles in bester Ordnung oder?

Kommentar von SuzukiHonda91 ,

Ich hatte mal ein anderes Modell, das hatte höher gedreht, ca. 3000 U. Na gut, belasse ich es dabei, ist wohl vom Modell unterschiedlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten