Frage von Ladybird1512, 71

Stimmt das Reiz-Reaktions-Schema so?

Reiz - Sinnesorgan - Informationsleitung von Sinnesorgan - Gehirn - Informationsleitung zum ausführenden Organ - ausführendes Organ - Reaktion

Wir schreiben übermorgen eine Klassenarbeit und unser Lehrer hat es uns nie erklärt, alle sind sich unsicher. Die Wikipedia Erklärung verstehe ich kaum ^^ danke schon mal für die Antworten :D

Antwort
von Knide, 54

Reiz [zb starkes Licht] - Erregung der Sinneszelle [zb Auge] - Erregungsleitung über die efferenten Nervenbahnen zum Zentralen Nervensystem [ZNS] (Gehirn/Rückenmark) - Reizverarbeitung im ZNS - Erregungsleitung über afferente (motorische) Nervenbahnen zum Effektoren [Muskel] - Enthandlung/Reaktion

Ich hatte das Thema dieses Jahr im Bio Abitur :)
LG

Kommentar von theantagonist18 ,

Ich bin mir ziemlich sicher, dass du efferent und afferent falsch herum hast ;)

Kommentar von Knide ,

Dann möchte ich mich entschuldigen :)

Antwort
von Siamari, 42

Das müsste so passen; aber beim gehirn, fehlt da nicht was; sowas wie gespeicherte informationen/ bisherige erfahrungen? Wenn ihr das nicht habt dann egal :D

Kommentar von Knide ,

einfach unter "Verarbeitung im ZNS" zusammenfassen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community