Frage von namenlose14, 33

Stimmt das? (Rechtschreibung, Deutsch)?

Folgendes hat mir jemand in den Kommentaren meiner FanFiktion geschrieben. Ich habe noch nie von sowas gehört und wollte fragen, ob das stimmt?

"nicht 'erwiedern', sondern 'erwidern' Als Merkregel: wenn etwas nicht einmal passiert, also wieder, schreibt man es mit "ie" und sonst nur mit "i" Bspweise bei "erwidern" mit einem und bei "wiederholen" mit zwei.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von adabei, Community-Experte für Grammatik, Sprache, deutsch, 20

Ja, "erwidern" hat nichts mit "wieder / noch einmal" zu tun. "wider" bedeutet so viel wie "gegen". Es handelt sich also um eine Art "Gegenrede".

Dasselbe "wider" hast du z.B. in "Keine Widerrede!"

Kommentar von adabei ,

Danke. ☺

Antwort
von mriduun, 27

Ja das stimmt

Antwort
von DaniBo2016, 23

Ja, das stimmt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community