Frage von sunrise222, 106

Sind Hunde verschiedener Rassen unterschiedlich intelligent?

 Beispiel: Dackel Vs Schäferhund. Jeder würde ganz klar Schäferhund sagen, aber wieso? Stimmt das wirklich? Die Größe des Tieres mal nicht zu beachten, sondern die Intelligenz und Fähigkeit Dinge zu lernen sind gefragt

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo sunrise222,

Schau mal bitte hier:
Tiere Hund

Antwort
von michi57319, 51

Ich würde es anders ausdrücken:

Ein Dackel ist zu blöd zum Hüten, ein Schäferhund kann keinen Dachs aus dem Bau jagen.

So ganz grob gesagt können die jeweiligen Rassen ziemlich viel, aber jeder Vergleich würde doch arg hinken, weil jede Rasse ganz bestimmte Eigenschaften hat, die sie ausspielen kann.

Intelligenz ist ein Begriff, mit dem die menschliche kognitive Fähigkeit gemessen und gemeint ist. Das auf ein Tier zu übertragen ist meines Erachtens schon ein großer Fehler.

Wenn man sich den kognitiven Fähigkeiten der Hunde nähern will, sollte man das auch aus deren Blickwinkel tun. Es gibt dazu ein ganz hervorragendes Buch:

Die einzigartige Intelligenz der Hunde

Auch wenn hier das Wort "Intelligenz" verwendet wird, im Buch selbst wird sehr anschaulich und anhand von vielen Beispielen erläutert, was es damit auf sich hat und wie sich die kognitiven Fähigkeiten von der Domestizierung bis heute verändert haben.

Noch kurz ein Zitat aus dem Artikel "Intelligenz" bei wikipedia:

Intelligentes Verhalten bei Tieren meint meist eine kognitive Leistung, welche über instinktives, nur von Schlüsselreizen ausgelöstes Verhalten hinausgeht, und eine gewisse Beurteilung einer Situation sowie das Abwägen von Handlungsalternativen erkennen lässt.

Es ist ein spannendes Thema, wie ich finde :-)

Antwort
von darkhouse, 20

Pauschal kann man das nicht sagen, dass bestimmte Hunderassen intelligenter sind als andere. Sicher gibt es welche, die durch Zucht gezielt auf eine höhere Lernebreitschaft, höhere Leistungsbereitschaft etc. getrimmt sind, je nach Einsatzzweck des Hundes. Aber auch innerhalb jeder Rasse gibt es Unterschiede im Aufnehmen, Verarbeiten und Umsetzen von Informationen.

Selbst beim Menschen ist die Streuung manchmal erschreckend groß...

Antwort
von pinacolada42, 17

Oh, Dackel sind hochintelligent ! Jede Rasse hat eigene Schwerpunkte, aber grundsätzlich sind Leistungshunde wohl etwas gelehriger als reine Familienrassen!

Antwort
von Dailytwo, 44

http://www.granting-pleasure.de/inthund.php?anfpos=0

Antwort
von Georg63, 29

Die sogenannten "dummen Hunde" haben meist zwei Beine.

Antwort
von ES1956, 44

Wie auch bei Menschen gibt es innerhalb jeder Rasse Dumme und noch Dümmere.

Kommentar von sunrise222 ,

Das war nicht die Frage ;)

Kommentar von pn551 ,

Ich finde aber, daß damit die Frage beantwortet ist.

Kommentar von eggenberg1 ,

für eine diskusion   über  DEINe ansichten und  DEIN  denken ist hier kein platz !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten